Ausbildung bei der Heimerer Akademie - Ergotherapie, Physiotherapie und vieles mehr optica - Ihr Erfolgsrezept
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv

Neuigkeiten

 
zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16  weiter
 

Schlaganfall-Rehabilitation: Deutsche Studie gibt Auskunft über Heilungschancen nach schwerem Hirninfarkt

Die Schlaganfallversorgung in Deutschland ist beispielgebend – die große Mehrzahl der akuten Schlaganfallpatienten erhalten eine neurologische oder geriatrische Rehabilitation. Auch ältere Patienten oder multimorbide Patienten werden nach der Akutphase in eine Rehabilitationsklinik verlegt. Wenig ist bisher jedoch darüber bekannt, wie wirkungsvoll eine neurologische Frührehabilitation ist. Welche positiven Heilungserfolge erzielt sie? Welche Patientengruppen profitieren besonders davon? Auskunft darüber gibt nun eine aktuelle Studie.

Mehr Sicherheit am Rollator: Intelligente Haltungserkennung zur Sturzprävention

Mehr Sicherheit am Rollator: Intelligente Haltungserkennung zur Sturzprävention Die Verwendung von Gehhilfeassistenten ist für viele Menschen eine Voraussetzung für ein aktives und unabhängiges Leben – doch ihre Nutzung birgt auch Gefahren. Einige Menschen sind aufgrund kognitiver Einschränkungen nicht mehr in der Lage, sich die korrekte Haltung langfristig einzuprägen. Die falsche Benutzung des Rollators birgt jedoch eine akute Sturzgefährdung, die nur durch eine Korrektur der Körperhaltung vermindert werden kann. Mit der Entwicklung eines Unterstützungssystems zur Haltungserkennung will das Forschungsvorhaben ModESt („Rollator-Modul zur Haltungs-Erkennung und Sturz-Prävention“) zur Sturzprävention beitragen.  Foto: © Rainer Sturm / pixelio.de

vdek-Zukunftspreis 2017: Gesundheit für Ältere gestalten – Lebensqualität fördern

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) verleiht seinen Zukunftspreis in diesem Jahr an innovative Ideen, Projekte und Best-Practice-Konzepte, die sich dem gesunden Altern widmen. Unter dem Motto „Gesundheit für Ältere gestalten – Lebensqualität fördern“ werden Projekte gesucht, die beispielsweise die Gesundheit und Selbstständigkeit älterer Mitbürger in der Kommune oder im Quartier fördern. Zur Bewerbung aufgefordert sind insbesondere Konzepte, die Menschen mit eher schlechten Gesundheitschancen erreichen können und sie bei einer gesundheitsfördernden Lebensgestaltung unterstützen. Die besten Ideen werden mit einem Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro ausgezeichnet.

Literatur: Aktuelle Neuerscheinungen

Vom Umgang mit schwierigen und gewaltbereiten Klienten Vom Umgang mit schwierigen und gewaltbereiten Klienten
Strategien für mehr Sicherheit und Souveränität
Wie bleibt man handlungsfähig, und wie schützt man sich und seine Mitarbeiter an Arbeitsplätzen in sozialen Einrichtungen, Behörden und Ämtern, in denen Einschüchterungen, Drohungen, Beschimpfungen, körperliche und sexuelle Übergriffe immer wieder vorkommen? Das praxiserfahrene Autorenteam stellt wirksame Strategien der Kommunikation und Deeskalation vor.

Praxis der hundegestützten Therapie Praxis der hundegestützten Therapie
Grundlagen und Anwendung
Hundegestützte Therapie erfreut sich immer größerer Beliebtheit und mehr und mehr Therapeuten möchten ihre Hunde in ihre Therapien einbeziehen. Doch warum ist es sinnvoll, einen Hund in einer Therapie einzusetzen? Welche Voraussetzungen sollten bei Mensch und Hund gegeben sein? Welche Eigenschaften sollte der ideale Therapiebegleithund besitzen und worauf sollten Therapeuten besonders achten?

Produkt des Monats - Unser Angebot im März

Kissen und Lagerungshilfen der Serie softX® Kissen und Lagerungshilfen der Serie softX®
Die softX®-Lagerungsprodukte sind vielseitig in der Gymnastik, Therapie und Prävention einsetzbar oder können auch als Stabilisation im Auto oder auf Stühlen verwendet werden.

Unser Angebot im März: *
10 % Rabatt auf alle softX® Kissen und Lagerungshilfen
* Dieses Angebot gilt nur im Zeitraum vom 01.03.2017 - 31.03.2017

Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (HHVG) beschlossen

Der Deutsche Bundestag hat am 16. Februar 2017 mit großer Mehrheit das Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG) beschlossen. Das HHVG soll die Qualität der Hilfsmittelversorgung stärken und die Therapieberufe attraktiver machen. Die Regelungen sollen ganz überwiegend im März 2017 in Kraft treten.

Patienten verständlich informieren und beraten: Ein Praxis-Leitfaden für Gesundheitsberufe

Eine alltägliche Situation: Ärztinnen oder Gesundheitsberater wollen Diagnosen und Empfehlungen so klar wie möglich mitteilen, reden aber am Patienten vorbei. Die Patientinnen und Patienten selbst schrecken häufig vor „dummen Fragen“ zurück. Damit diese Situation gar nicht erst entsteht, hat ein Team der Universität Bielefeld eine Instrumentensammlung zur besseren Beratung erstellt. Die Material- und Methodensammlung soll Verbraucher- und Patientenberatungen dabei helfen, Patienten mit geringer Gesundheitskompetenz Behandlungen und Diagnosen verständlich zu vermitteln.

Literatur: Aktuelle Neuerscheinungen

StaKogT - Stadienspezifisches kognitives Training bei leichter kognitiver Störung StaKogT - Stadienspezifisches kognitives Training bei leichter kognitiver Störung
Kognitives Training stellt einen wissenschaftlich belegten, nicht-medikamentösen Baustein in der Behandlung kognitiver Einbußen bei leichter kognitiver Störung (LKS), einem möglichen Vorstadium einer Alzheimer-Demenz (AD), dar. Dieses Trainingsbuch bietet 14 manualisierte Einheiten, die sich am stadienspezifischen Funktionsniveau der Teilnehmer mit LKS orientieren. Das Programm, das sich an Psychologen, Ergotherapeuten und zertifizierte Gedächtnistrainer richtet, kann als Gruppen- /Einzelangebot sowohl in spezialisierten Gedächtnissprechstunden/Memory-Kliniken als auch in Einrichtungen, die ambulante und stationäre Unterstützungsangebote für Betroffene anbieten, eingesetzt werden.

Heilmittelkatalog Ergotherapie/ Stimm-, Sprech-, Sprachtherapie 2017 Heilmittelkatalog Ergotherapie/ Stimm-, Sprech-, Sprachtherapie 2017
Der Heilmittelkatalog 2017 wurde auf Basis der aktuell geltenden Heilmittel-Richtlinie 2011 in der Fassung vom 19.05.2016, gültig ab 01.01.2017, aktualisiert. Das unverzichtbare Nachschlagewerk für alle, die beruflich mit Heilmitteln befasst sind: Ärzte, Therapeuten, Sachbearbeiter bei den Kostenträgern und viele andere. In diesem Buch werden die Heilmittel sowie die Anpassungen der Regelungen zum langfristigen Heilmittelbedarf der der Ergotherapie sowie der Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie dargestellt.

Tag der Rückengesundheit am 15. März 2017: Balance halten – Rücken stärken!

Tag der Rückengesundheit am 15. März 2017 Am 15. März 2017 findet der 16. Tag der Rückengesundheit statt. Unter dem Motto „Balance halten – Rücken stärken!“ werden bundesweit zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Workshops angeboten. Organisiert wird der Aktionstag traditionell von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. Eine ausgewogene Balance – sowohl körperlich als auch psychisch - ist von zentraler Bedeutung für die Rückengesundheit. Damit stellt der diesjährige Aktionstag ein wichtiges Thema in den Fokus der Öffentlichkeit.

Foto: © AGR/Yuri Arcurs

Aktuelle Neuerscheinungen

Nikitin Werkstatt zum Uniwürfel Nikitin Werkstatt zum Uniwürfel
Ergänzungsmaterial zur erfolgreichen Nikitin-Serie.
Übungskarten und Spielvorlagen zum Uniwürfel.

Wahrnehmung und Wortfindung Wahrnehmung und Wortfindung
Diese Arbeitsmappe des Bundesverbands Gedächtnistraining e.V. zielt hauptsächlich auf die Trainingsziele Wahrnehmung und Wortfindung ab. In der Übungsmappe finden Sie 20 Geschichten zum Lesen in denen Wörter durch Bilder ersetzt wurden. Die Geschichten behandeln verschiedene Anlässe und sind mit Lösungen versehen. Unser Gehirn liebt farbenfrohe Bilder – nutzen Sie dies und trainieren Sie spielerisch Wortfindung und Wahrnehmung.

Der Trölf Der Trölf
Entspannungseinheiten für Kinder von 4-8 Jahren
Das Buch „Der Trölf“ ist ein Praxisbuch, das die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Notwendigkeit von Entspannungseinheiten und Methoden auch bei Kindern im Alter von 4-8 Jahren unterstützt. Die fantastische Welt des Trölfs, seinen Teil des Waldes und seine Bewohner lernen die Kinder in Fantasiereisen, kindgerechten Einheiten im Bereich der progressiven Muskelentspannung, bei in Geschichten verpacktem autogenen Training und in Einheiten im Bereich Kinderyoga kennen.

zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16  weiter

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Existenzgründungsseminar

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Hemiparese: Behandlung der oberen Extremität in Anlehnung an verschiedene therapeutische Verfahren
24.06.2017 - 26.06.2017 in Akademie für Fort- und Weiterbildung für Gesundheitsfachberufe Kaiserslautern
Narbenbehandlung
24.06.2017 in Bad Säckingen
Patientenorientierte Therapie bei Kindern mit Cerebralparese
14.07.2017 - 15.07.2017 in Würzburger Str. 4, München
Links, Zwo & Co. - rund um die Linkshändigkeit
14.07.2017 in Lernwerkstatt Altona - Hamburg

Buch-Tipp

Schulz-Kirchner Verlag, 2011

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Stellengesuche
Ergotherapeutin mit Berufserfahrung sucht Teilzeitstelle
NRW (Kreis Borken, Steinfurt, Coesfeld)
Angehende Ergotherapeutin auf der Suche
Umgebung Warstein (NRW) oder Marburg (Hessen)
20h-Stelle ab September gesucht
Hude (27798) und Umgebung (evt. auch Oldenburg oder Bremen)
Aktuelle Anzeigen in der Praxenbörse
Ergotherapie/Psychotherapie Praxis
20000-29999 - Oldenburg/Niedersachsen
Praxisverkauf
20000-29999 - Lübeck
Beteiligung an einer. Ergotherapiepraxis
10000-19999 - Euskirchen / Bonn / Köln
Voll belegte Praxis abzugeben
70000-79999 - Raum Stuttgart
Praxis für Ergotherapie und Logopädie
10000-19999 - Mittelfranken
Bücher-Rabattaktion

nach oben scrollen