www.ergotherapie.de
Wenn die Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, besuchen Sie bitte
unser Newsletterarchiv auf den Seiten von ergoXchange.
Hallo [VORNAME] [NACHNAME],

vor sich sehen Sie den aktuellen Newsletter von ergoXchange, dem Onlinedienst für Ergotherapeuten im deutschsprachigen Raum, www.ergotherapie.de.

Bitte wählen Sie aus:


Neuigkeiten

08.04.2006 - Neue Buchrezension - Strategietraining für Jugendliche – „GET ON!“
Dass Jugendliche unter mangelnder Motivation leiden liegt auf der Hand. Die Zahl der Schulverweigerer nimmt von Jahr zu Jahr zu.

Eine Vielzahl von Jugendlichen geht jedes Jahr bei der Lehrstellensuche leer aus und überbrückt die Zeit bis zum Einstieg ins Berufsleben mit Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen oder entschließt sich, einen bis dahin Nichterworbenen Bildungsabschluss nachzuholen. Ursächlich verantwortlich für die Situation ist vielfach nicht ein Mangel an Begabung der Jugendlichen sondern keine erfolgreiche Nutzung von kognitiven Ressourcen. Genau hier setzt das Strategietraining "GET ON!" an. Mehr Infos...

 
07.04.2006 - 2. Fresenius Symposium Ergotherapie in Köln
Gary Kielhofner gab am 24. und 25. März einen Workshop an der Europa Fachhochschule Fresenius im Kölner MediaPark. Auf Einladung der Akademie Fresenius und des Unternehmensverbundes DIE SCHULE kamen 160 Ergotherapeuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fachlich begleitet wurde das 2. Fresenius Symposium Ergotherapie von WFOT-Vizepräsidentin Christiane Mentrup. MOHO war das Thema: Kielhofner entwickelte das Modell menschlicher Betätigung (Model of Human Occupation) vor rund 30 Jahren. Heute gilt MOHO heute als eines der wichtigsten Konzepte in der ergotherapeutischen Forschung und Praxis. Mehr Infos...

 
07.04.2006 - Neue Buchrezension - Ergotherapie bei Kindern mit Wahrnehmungsstörungen
Angela Nacke legt hier ein Grundlagenwerk der Ergotherapie vor, das aus jahrzehntelanger Erfahrung in der praktischen Arbeit resultiert. Es ist beeindruckend, wie gut es ihr gelingt, mich als Leser zu inspirieren und zum Weiterlesen zu animieren. In diesem Buch gelingt es, Berufspraxis anschaulich zu vermitteln, gleichzeitig aber auch den theoretischen Hintergrund zu liefern. Angela Nacke ist SI- Lehrtherapeutin, Feldenkreistherapeutin und setzt das Affolter- und Bobath-Konzept in ihrer Arbeit um. Mehr Infos...

 
06.04.2006 - Neue Produktrezension - Laute Flaute - Stiller Sturm (CD)
Die CD bietet eine optimale Basis um mit Kindern zu arbeiten, die Probleme in der akustischen Wahrnehmung haben. Man kann sie aber auch für andere Bereiche einsetzen (z. B. Körperwahrnehmung, Merkfähigkeit, Kognition) oder einfach nur für eine Musik- und Spielstunde in der Therapie aber auch im Kindergarten.

Die einzelnen Lieder und die damit verbundenen Spiele sind leicht verständlich und haben einen sehr hohen Aufforderungscharakter. Kinder haben in jedem Fall Spaß mitzumachen. Mehr Infos...

 
Aktuelle Forenthemen
Ergotherapie-Forum
Existenzgründungs-Forum
Schüler-Forum

Top 10 Buch Bestseller

Nächste Veranstaltungen

Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellengesuche

BENUTZERDATEN VERGESSEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie sich Ihre Zugangsdaten erneut zusenden lassen möchten.
NEWSLETTER ABBESTELLEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie keine eMails von ergoXchange mehr erhalten wollen.