www.ergotherapie.de
Wenn die Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, besuchen Sie bitte
unser Newsletterarchiv auf den Seiten von ergoXchange.
Hallo [VORNAME] [NACHNAME],

vor sich sehen Sie den aktuellen Newsletter von ergoXchange, dem Onlinedienst für Ergotherapeuten im deutschsprachigen Raum, www.ergotherapie.de.

Bitte wählen Sie aus:


Neuigkeiten

23.12.2010 - Weihnachtsgrüße von ergoXchange

Liebe ergoXchange-User,

und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Zum Jahresende möchten wir daher die Gelegenheit nutzen, unseren Mitgliedern und Besuchern für das Vertrauen, das Sie uns im Jahr 2010 entgegengebracht haben, zu danken.

Das ergoXchange-Team wünscht Ihnen fröhliche und besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2011.

(Bitte beachten Sie, dass wir Bestellungen erst wieder ab dem 03.01.2010 versenden werden.)

23.12.2010 - Neu im Onlineshop

Biofeedback
Grundlagen, Indikationen, Kommunikation, Vorgehen
Den Körper beeinflussen lernen. Stress, Ängste, Schmerzen, aber auch chronische neurologische Erkrankungen wie Epilepsie, Lähmungen und ADHS: Viele Menschen leiden darunter. Häufig gehen mit diesen Krankheiten Beschwerden wie Konzentrationsstörungen, Durchblutungsstörungen, Herzrasen oder Muskelverspannungen einher – Symptome, die ihrerseits wiederum belastend sind. Ein Weg aus diesem Teufelskreis ist die Biofeedback-Therapie.

Das Bindegewebe des Bewegungsapparates verstehen und beeinflussen
Serie: Angewandte Physiologie - Band 1
Der Klassiker zur Bindegewebsphysiologie
Wussten Sie, dass die Freisetzung von Stresshormonen einen negativen Einfluss auf die Wundheilung hat? Die unter Stress produzierten Hormone, z.B. Kortisol, hemmen die Kollagensynthese. Dieses erfolgreiche Lehrbuch führt Sie in die Physiologie des Bindegewebes ein.



21.12.2010 - Neue Buchrezension - G-FIPPS: Grafomotorische Förderung

G-FiPPS ist ein graphomotorisches Förderprogramm, das sich an Kindergruppen im Alter von 4-8 Jahren richtet. Es soll die psychomotorische und graphomotorische Förderung von Kindern verbinden und so optimieren. Das Programm ist in eine Rahmengeschichte mit dem Elefanten Elmar verpackt. Durch diese Geschichte wird das Programm für die Kinder interessant und ansprechend und sie verlieren nicht so schnell die Lust am Üben. Durch viele ansprechende aufeinanderfolgende Förderstunden, die sehr gut beschrieben sind und viele zahlreiche Ideen enthalten, ist G-FIPPS auch für Therapeuten und Pädagogen sehr leicht umzusetzen. ... Mehr Infos...

14.12.2010 - Neu im Onlineshop

Die Sprach-Abenteuer der kleinen Hexe
Sprache beobachten, verstehen, beurteilen, fördern
Dieses Buch ist eine Grundlage für ein strukturiertes Beobachten von Sprache, Sprechen, Stimme bei 3- bis 6-jährigen Kindern. Es basiert auf der Veröffentlichung „Die Abenteuer der kleinen Hexe“ – Bewegung und Wahrnehmung beobachten, verstehen, beurteilen, fördern (Schönrade/Pütz) und ist als Weiterführung für den Bereich Sprach-, Sprech- und Stimmentwicklung zu verstehen. Eingekleidet in drei spannende Geschichten werden 24 Beobachtungssituationen vorgestellt, die elementare Bereiche kindlicher Sprachentwicklung erfassen.

Praxisbuch Autismus
für Eltern, Erzieher, Lehrer und Therapeuten
Alles Wichtige zum Thema Autismus! Früherkennung und Frühförderung sind der Schlüssel zum Therapieerfolg bei autistischen Störungen. Mit diesem Buch geben die erfahrenen Autoren Eltern und Therapeuten einen praxisbezogenen Leitfaden an die Hand: Ausführliche Erläuterung von Ursachen, Symptomen und Diagnostik, Darstellung und Bewertung verschiedener Therapieansätze, Hilfestellungen für Bindungsaufbau sowie Förderprogramme und Fallbeispiele.

Neu aufgelegt: Fahreignung bei neurologischen Erkrankungen
Informationen für Betroffene, Angehörige und Therapeuten
Schlaganfälle, Schädel-Hirn-Traumata und andere neurologische Erkrankungen können die Fähigkeit einschränken, als Kraftfahrer am Straßenverkehr teilzunehmen. Dies kann sowohl durch körperliche als auch durch geistige Leistungseinbußen bedingt sein. Für die unterschiedlichen Erkrankungen gelten verschiedene gesetzliche Bestimmungen, die den Beurteilungen der Fahreignung durch Ärzte oder Psychologen zugrunde liegen.

Neu aufgelegt: Spiegeltherapie in der Neurorehabilitation
Das Buch führt in die Theorie und Praxis der Spiegeltherapie ein. Bei der Spiegeltherapie wird ein Spiegel so an der Körpermitte eines Patienten platziert, dass das Spiegelbild der nicht-betroffenen Extremität erscheint, als wäre es die betroffene Extremität. Das visuelle Feedback durch den Einsatz des Spiegels bewirkt beim Patienten eine zusätzliche Aktivierung der kontralateralen Hemisphäre des Gehirns. Dieser Behandlungsansatz bereichert die neurologischen Behandlungsverfahren in der Ergotherapie um einen weiteren Baustein.


03.12.2010 - Neu im Onlineshop

Praxisrecht für Therapeuten
Rechtstipps von A bis Z
Sie möchten sich über Rechtsfragen in Ihrem Berufsfeld informieren oder auf dem aktuellen Stand bleiben? Sie suchen Handlungsanleitungen und Entscheidungshilfen für ein konkretes rechtliches Problem? Nutzen Sie „Praxisrecht für Therapeuten“ als Rundum-Informationsquelle zum Thema, als Ratgeber zum Nachschlagen bei akuten Rechtsproblemen.

Psychomotorik im kleinen Raum
Praxistipps und 88 erprobte Stunden
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Die 185 lebendigen Fotos in diesem Buch lassen ein psychomotorisch angehauchtes Herz gleich höher schlagen. Es ist ein Praxisbuch zur Orientierung für die eigene Arbeit oder zum Einstieg in die Psychomotorik. Man kann schauen: Wie macht es jemand anderes? Welche Ideen kann ich übernehmen oder weiterentwickeln?


01.12.2010 - Aktion: 20% auf alle Einträge im ergoXchange-Kalender

Veröffentlichen Sie Ihre Veranstaltungstermine jetzt noch zu besonders günstigen Konditionen!
Auf alle Einzeleinträge im ergoXchange-Kalender oder Buchungen von Referenznummern für Sammeleinträgen die uns bis zum 01.01.2011 erreichen, erhalten Sie 20% Rabatt.

Einzeleintrag: € 30,- € 24,-

Sammeleintrag:
  • für 5 Veranstaltungen € 142,50 € 114,-
  • für 10 Veranstaltungen € 270,50 € 216,40
  • für 20 Veranstaltungen € 510,50 € 408,40
Tragen Sie Ihre Veranstaltung gleich hier online ein.

Aktuelle Forenthemen

Ergotherapie-Forum
Schüler-Forum
Praxisinhaber

Die 5 aktuellsten Produkte im Shop

Nächste Veranstaltungen

Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellengesuche

BENUTZERDATEN VERGESSEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie sich Ihre Zugangsdaten erneut zusenden lassen möchten.
NEWSLETTER ABBESTELLEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie keine E-Mails von ergoXchange mehr erhalten wollen.