Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, besuchen Sie bitte
unser Newsletterarchiv auf den Seiten von ergoXchange.
 
Hallo [vorname] [nachname],

vor sich sehen Sie den aktuellen Newsletter von ergoXchange, dem Onlinedienst für Ergotherapeuten im deutschsprachigen Raum, www.ergotherapie.de.
Dieser Newsletter informiert Sie über:

Neuigkeiten

Lese-Rechtschreibstörung rechtzeitig erkennen: Grundlagen für zukünftigen Frühtest gelegt

LRS Frühtest Fünf Jahre Forschungsarbeit könnten ihn möglich machen: Einen Frühtest, der die weitverbreitete Lese-Rechtschreibstörung (LRS) frühzeitig erkennt und so rund 5% der Kinder einen langen Leidensweg ersparen könnte. Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften und des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie ist es gelungen, die Grundlagen für einen Test zu legen, der anhand von Hirnaktivität und Genanalysen vorhersagen kann, ob ein Kind von dieser Störung betroffen sein wird. Der Abschluss des Projekts LEGASCREEN bietet Gelegenheit für einen Rück- und Ausblick in Sachen LRS-Diagnose. Lesen Sie mehr...

Foto: © MPI CBS

Erste Hilfe im Gehirn: Wenn die Sprache plötzlich ausfällt

Erste Hilfe im Gehirn: Wenn die Sprache plötzlich ausfällt Nach einem Schlaganfall treten bei den Betroffenen häufig Sprachprobleme auf, denn wichtige Areale ihres Sprachnetzwerkes im Gehirn wurden verletzt. In manchen Fällen können bestimmte sprachliche Fähigkeiten wiedererlangt werden, in anderen bleiben sie jedoch für immer verloren. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften (MPI CBS) in Leipzig haben nun eine mögliche Erklärung gefunden: Die Verletzung einiger Hirnbereiche kann gut kompensiert werden, die anderer Regionen hingegen nicht. Diese Erkenntnisse könnten nicht nur für die Therapie eines Schlaganfalls relevant sein, sondern bestätigen auch den hierarchischen Aufbau der Sprache. Lesen Sie mehr...

Foto: © MPI CBS

Digital mobil im Alter: So nutzen Senioren das Internet

Digital mobil im Alter: So nutzen Senioren das Internet Eine kürzlich vorgestellte Studie der Stiftung Digitale Chancen und Telefónica Deutschland zur Internetnutzung im Alter kommt zu der Erkenntnis: Senioren erleben das Internet als Gewinn für Mobilität und Kontaktpflege und halten sich gerne mit Online-Spielen geistig fit. Allerdings brauchen sie spezifische Begleitung, um von den Vorteilen der Digitalisierung zu profitieren. Lesen Sie mehr...

Foto: © Stiftung Digitale Chancen

Neue Buchrezension zu "Handmassage bei Demenz und in der Palliativpflege"

Ivka Pranjic hat den Titel "Handmassage bei Demenz und in der Palliativpflege" aus dem Verlag Modernes Lernen für uns rezensiert und gibt einen inhaltlichen Einblick in die Lektüre: "Das Buch richtet sich an all diejenigen Personen, die mit Demenzkranken und Schwerkranken Menschen Kontakt haben und in Kontakt treten möchten. Es gibt Hilfestellung dabei, wie man sich den Erkrankten auf eine sinnvolle und sehr persönliche Art und Weise nähern kann und somit Trost spenden, Angst reduzieren, Stress abbauen, Schmerz lindern und zur Entspannung beitragen kann. Die Autorinnen haben jahrzehntelange praktische Erfahrungen und Kenntnisse aus der westlichen und östlichen Medizin vereint. [...] Das Buch richtet sich vor allem an Angehörige und Interessierte, da sehr viel und sehr ausführlich Hintergrundwissen vermittelt wird. Nichtsdestotrotz ist es auch für alle Personen mit medizinischen Vorkenntnissen geeignet, um Anregungen zu erhalten und v.a. den genauen Ablauf einer Handmassage. [...]"

Lesen Sie die vollständige Buchbesprechung hier.

Literatur: Aktuelle Neuerscheinungen

Yoga als Therapie
Individuelle Übungen finden und anwenden
Narbentherapie
Wundheilungs- und faszienorientierte Therapieansätze
Neurotraining
Therapeutische Arbeit im kognitiven Bereich mit hirngeschädigten Erwachsenen

Aktuelle Forenthemen

Veranstaltungen, Seminare, Fort- und Weiterbildungen

OKT
06
2017
Praxis-Manager im Therapiewesen (IHK)
06.10.2017 - 19.12.2017
93053 Regensburg
Veranstalter: Döpfer Akademie Regensburg
OKT
06
2017
Systemisch & Co.- systemisches Arbeiten in der Ergotherapie
06.10.2017
10245 Berlin Friedrichshain
Veranstalter: Lernwerkstatt Altona - Heike Musa & Jörg Becker
OKT
07
2017
Grundlagen der tiergestützten Therapie
07.10.2017 - 08.10.2017
46047 Oberhausen
Veranstalter: praxis-genz im Facharztzentrum am EK Oberhausen
OKT
10
2017
Neurofeedback Einführungsseminar
10.10.2017 - 14.10.2017
82335 Berg am Starnberger See
Veranstalter: EEG Info Deutschland c/o BEE Medic GmbH
OKT
13
2017
Fortbildung Manuelle Therapie für Ergotherapeuten (Schulter - Ellbogen)
13.10.2017 - 15.10.2017
95444 Bayreuth
Veranstalter: Privates Schulzentrum Bayreuth der GGSD SFW - Seminar für Fort- und Weiterbildung
OKT
22
2017
CIMT - Forced Use - Taub'sches Training
22.10.2017
79111 Freiburg
Veranstalter: Therapie Akademie Freiburg

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Stellenangebote


Praxenverkäufe, -vermietungen, -beteiligungen


Aktuelle Stellengesuche

Neue Produkte im Shop

Das Muskeltestbuch
Funktion - Triggerpunkte - Akupunktur
Schreib‘s auf!
Besser dokumentieren in Gesundheitsberufen
Freundlich, aber bestimmt
Die richtigen Worte finden in Gesundheitsberufen
Der kleine Fuß ganz groß
Dreidimensionale manuelle Fußtherapie bei kindlichen Fußfehlstellungen

Produkt des Monats - Unser Angebot im September

Die Wippe & Zahlenzirkulus Die Wippe & Zahlenzirkulus
Dieses Gesamtpaket besteht aus den Spielen "Die Wippe" und "Zahlenzirkulus", welche sich ein gemeinsames Spielbrett teilen.

Spielbrett: 43 x 50 cm, doppelseitig bespielbar
Für 2-6 Spieler, ab 4 Jahren
Unser Angebot im September: *
15 % Rabatt

* Dieses Angebot gilt nur im Zeitraum vom 01.09.2017 - 30.09.2017
NEWSLETTER ABBESTELLEN?
Senden Sie uns einfach eine Mail an info@ergotherapie.de.