Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Philosophie & Ethik >> aus der kirche austreten als ergotherapeutin

Diskussionsforum

aus der kirche austreten als ergotherapeutin

Optionen:
zurück  1 2
24. September 2015 10:46 # 16
cahu
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 86

Hallo,

ich bin aus der Kirche auszutreten, arbeite in einem Krankenhaus (in Bayern), habe es meinem Arbeitgeber gemeldet aber es hat keine Konsequenz gehabt.
Bis jetzt wurde ich noch nie auf meine Religionsdazugehörigkeit angesprochen wenn ich ein Bewerbungsgespräch hatte, sowohl in Praxen, Krankenhäusern und Rehabilitationen.
24. September 2015 10:57 # 17
ReFi
Registriert seit: 17.07.2005
Beiträge: 689

..dann wünsche ich Dir, dass Du diese Stelle lange behälst, denn gerade in Bayern gibt es sehr viele kirchliche Träger, die großen Wert darauf legen....
28. September 2015 12:48 # 18
cahu
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 86

Geändert am 28.09.2015 12:48:00
da habe ich keine Angst, genau deswegen bin ich mitunter ausgetreten weil ich es schwachsinnig finde das "Können" auf den Glauben abzustufen.
Optionen:
zurück  1 2

Anzeige

severins: Abrechnung für Ergotherapeuten

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Springer-Verlag GmbH & Co. KG, 2017

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Marketingbroschüre

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Neurofeedback Einführungsseminar
08.02.2021 - 12.02.2021 in Potsdam
Anatomie in vivo
24.04.2021 - 25.04.2021 in Bayreuth
Existenzgründungsseminar für Ergotherapeuten
17.04.2021 - 18.04.2021 in Essen

nach oben scrollen