Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Freie Mitarbeiter >> Vernetzung von freien Mitarbeitern

Diskussionsforum

Vernetzung von freien Mitarbeitern

Optionen:
zurück  1 2 3 4 5  weiter
6. März 2012 12:36 # 16
Matti63
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 840

HI- dann sind wir schon ein paar mehr

aber das kann ja nicht sein, dass hier keine 10 FM oder mehr zusammenkommen........

@Becki

zu den FB: grundsätzlich sollte jeder für sich schauen, was er gebrauchen kann. Der Markt ist voll von Konzepten und ich würde das machen , was dich insperiert und auch im nachhinein Spaß macht
Ich bin ja Bobathfanatiker- muss aber nicht jedem passen und so schaue dich mal um und lese ein wenig über die verschiedenen Konzepte im neurologischen Bereich!

LG Matti

6. März 2012 15:30 # 17
lammbock
Registriert seit: 28.07.2005
Beiträge: 27

Hi,

meine PLZ: 61

Ich arbeite momentan hauptsächlich an einer Körperbehindertenschule und studiere nebenbei GSW. Ich habe (zumindest im Moment) nur einen Auftraggeber.

LG


7. März 2012 21:19 # 18
Frieda74
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 3

Hallo Matti und die übrigen FM,
ich finde die Idee eines Austauschs auch sehr gut!
Ich arbeite mit pädiatrischen Patienten im PLZ - Bereich 92 und vermisse seit ich FM bin v.a. den fachlichen Austausch, Fallbesprechungen, interne Fobis,...
Wenn man sich hier im Forum irgendwie zusammentun könnte, würde ich das sehr begrüßen! Hoffentlich melden sich noch viele!!
LG Frieda
9. März 2012 07:38 # 19
Matti63
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 840

Super- wenn auch langsam !

Aber es kommen immer wieder welche dazu

@ Admin könnte man das Thema ändern in " Vernetzung von freien Mitarbeitern "

Ich denke, dass passt besser !

Matti

9. März 2012 09:15 # 20
Admin
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 234

Hallo Matti63,
ich habe den Thread entsprechend umbenannt.

Administrator
ergoXchange-Team
www.ergoXchange.de
9. März 2012 09:56 # 21
Nanga
Registriert seit: 27.07.2004
Beiträge: 90

Hallo Matti

Ich arbeite als FM hauptsächlich im neurologischen Bereich. Ich wäre auch bereit. Die Idee ist super.
Danke Matti. Mein Postleitzahl 24
L.G.

9. März 2012 18:44 # 22
333
Registriert seit: 25.06.2003
Beiträge: 8

Geändert am 09.03.2012 18:45:00
hallo,

tolle Idee!!!
Ich mache zur Zeit ausschließlich Hausbesuche im PLZ- Bereich 22

schöne kollegiale Grüße

aus Hamburg
11. März 2012 09:02 # 23
Matti63
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 840

So wie ich lese kommen doch schon ein paar aus dem Hamburger Raum.

Wenn ich mal in die Zukunft schauen darf:

1. Man könnte z.b. bei aureichender Zahl ein halbjähriges Treffen Nord- Süd- Ost und West oranisieren.

2. In den PLZ Gebieten die sich sehr Nahe sind könnte man auch das monatlich machen als eine Art " Stammtisch "

3. Wenn die nah gelegenen PLZ ( FM ) sich dann noch so organisieren, dass eine Zusammen arbeit stattfindet oder auch kommt es bei mir vor, dass sich Patinten aus 30- 40 km entfernten Orten melden. Klar- da kann ich nicht hin fahren!
Aber es wäre dann denkbar, dass dies eine Kollegon übernimmt.

4. Denkbar wäre auch das noch andere Ideen haben.....

5. alles mal aufschreiben

LG und schönen Sonntag

Matti

11. März 2012 15:22 # 24
joellee
Registriert seit: 17.07.2005
Beiträge: 444

Hey,

ich war lang nicht mehr hier Schande über mein Haupt Matti :p

ich arbeite hauptsächlich im geriatrischen und psych-Bereich..
alles Hausbesuche außer noch ein übriges Kind in ner Praxis..
Über nähere Konditionen würde ich ebenfalls lieber in einem geschlosseneren Rahmen berichten..

Es gibt doch solch InetSeiten, wo man sich sein eigens Forum basteln kann..?!



http://www.therapiehundeteam-leumer.de
11. März 2012 16:45 # 25
Majati
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 621

Zitat:

Über nähere Konditionen würde ich ebenfalls lieber in einem geschlosseneren Rahmen berichten..

Es gibt doch solch InetSeiten, wo man sich sein eigens Forum basteln kann..?!


Genau. Das wünsch ich mir auch.
Technik- Tüftler und Website- Gestalter oder was auch immer man dazu benötigt, bitte nach vorn!

11. März 2012 17:07 # 26
Matti63
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 840

@ Susann

gute Idee aber wir brauchen jemanden der uns da hilft-

also HILFE an alle die sich damit auskennen!!

Matti

11. März 2012 17:22 # 27
Nanga
Registriert seit: 27.07.2004
Beiträge: 90

Geändert am 11.03.2012 17:24:00
Hallo Matti63

Wie wäre es auf der eigenen Hompage. Es gibt Homepagebausteine wo man ein eigenes Forum eingliedern kann. Der Haken ist , die das Forum benutzen möchten müssen einen Zugang vom Homepagebesitzer bekommen. Wie genau das funktionieren kann, darüber muss man sich informieren.
Bei meiner Homepage gibt es so einen Bausteinkasten.
L.G. Nanga

12. März 2012 20:31 # 28
CStenzel
Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 49

Man könnte ja mal mit einer Mailingliste starten (sicher einfacher, weil sicher jeder hier eine Emailadresse hat) oder sich im Bereich der Sozialen Netzwerke (seid ihr da eigentlich aktiv?) in einer Gruppe zusammentun. Dann kann man ja immer noch gemeinsam überlegen wo das endgültige virtuelle Zuhausesofa eingerichtet werden soll.

17. März 2012 11:32 # 29
Matti63
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 840

über 1500 Zugriffe und keine 10 FM???

Also nur Mut

LG Matti

18. März 2012 12:16 # 30
chipchap
chipchap
Ehemaliges Mitglied
Beiträge: 1339

Hallo zusammen,

ich bin keine FM und habe nur neugierig mitgelesen.
Ich würde Euch für Eure Zwecke auch eine mailing-Liste empfehlen.
Wir haben das auf Verbandsebene mal zum Thema DRG-Einführung
genutzt und es war genau das richtige Medium dafür. Es ist dann für Euch ein
geschlossener Kreis für die Aktiven und Betroffenen (und nicht für Mitleser wie mich..)
und jeder bekommt immer jede mail automatisch zugesandt.

Google bietet zum Beispiel kostenlos eine Möglichkeit für
Mailing-Listen an.

LG und viel Erfolg, chipchap

Optionen:
zurück  1 2 3 4 5  weiter
EBBS

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Verlag Modernes Lernen, 2017

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Anzeigen im Markt für Freie Mitarbeiter
Freiberufler aufgepasst!!!!!
40000-49999 - 47506 Neukirchen-Vluyn (linker Niederrhein)

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Ausbildung zum Rotatherapeut*in
29.03.2020 - 31.03.2020 in Nideggen
Kompaktmodul Dyskalkulie
19.09.2020 - 14.02.2021 in Neckarsteinach
Infotag zum Thema Neurofeedback
21.04.2020 in Dornstadt
Infotag zum Thema Neurofeedback
12.09.2020 in Bremen
Thermoplastischer Schienenbau | Spezialisierungskurs
13.10.2020 - 14.10.2020 in Bad Pyrmont

nach oben scrollen