Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Philosophie & Ethik >> Was wir mit GEZ Gebühren so alles zahlen

Diskussionsforum

Was wir mit GEZ Gebühren so alles zahlen

Optionen:
zurück  1 2
13. April 2016 20:12 # 16
ergotron
Registriert seit: 31.08.2007
Beiträge: 500

Geändert am 13.04.2016 20:28:00
Hmmm, wie bereits gesagt, es gibt auch Bunt und Grautöne, nicht nur Schwarz und Weiß! Es wirkt auf mich etwas befremdlich, hier im Forum ein "Hohelied" auf die öffentlich-rechtlichen gesungen zu sehen...

...eine Kehrseite des Ganzen:

Link

ergotron

PS @Descubridor: Wahrscheinlich verstehe ich insgesamt nicht deine einseitige Schmähung, meines Erachtens kann sich doch jeder offen für Vieles halten und allem möglichen aufgeschlossen sein. Genau so gut, wie es im Bezahlfernsehen klasse Formate gibt, finde ich sie für meine Bedürfnisse auch im Privaten. Es kommt doch nur darauf an wie es konsumiert wird. So polemisch wie du es ausdrückst, alle die auch mal was aus den Privaten gucken pauschal als dumme Schafe zu bezeichnen finde ich irgendwie überflüssig und dient meiner Empfindung nach nur der Spaltung.
Sowas macht doch keinen besser als den anderen...::confused::
Optionen:
zurück  1 2

Anzeige

severins: Abrechnung für Ergotherapeuten

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Hogrefe Verlag, 2015

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Marketingbroschüre

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen