Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Praxisinhaber >> Betriebsurlaub

Diskussionsforum

Betriebsurlaub

Optionen:
1
21. Mai 2015 22:45 # 1
kramela
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 226

Guten Abend,
bei uns ist heute das Thema Betriebsurlaub aufgetaucht. Da die Organisation usw immer recht kompliziert ist wenn jemand in Urlaub geht und im August gerne alle frei hätten, habe ich gedacht wir machen mal eine Woche komplett zu.
Geht das rechtlich Oberhaupt?
Wie handhabt ihr das? Wir sind 7 Therapeuten.
Habt ihr Erfahrungen dazu?
VlG kramela
22. Mai 2015 08:59 # 2
Kukdiehe
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 1461

Geändert am 22.05.2015 09:12:00
Dadurch das ich eine ein Frau Betrieb bin, ist die Praxis wenn ich im Urlaub bin zu. Wobei in meiner Gegend viele einfach mal eine Woche Betriebsurlaub machen. Selbst die Praxen mit Angestellten. August sind bei uns fast alle Praxen geschlossen. Entweder die erste Hälfte der Sommerferien oder die zweite Hälfte der Sommerferien. Die meisten Patienten haben damit keine Probleme. Es gab bis jetzt nur ein einzigen Patienten, dem es nicht so sehr gepasst hat, da er 10 Tage lang keine Therapie dann hat. Der hat sich aber trotz dem für meine Praxis entschieden, obwohl er das schon vor dem ersten Therapiebeginn schon wusste. Ich musste mir eine Woche lang sein gemäker anhören, wie ich den überhaupt es wagen könnte für eine Woche in den Urlaub zu Fliegen und was ich den machen würde, wenn ich mal krank werden würde. Es würde schließlich 10 Tage lang keine Therapie bekommen und so weiter...Die Patienten gibt es halt, aber damit muss man dann klar kommen. In den kompletten Sommerferien ist bei meiner Praxis auf jeden Fall fast nix los. Ich hatte letztes Jahr in den kompletten Sommerferien und eine Woche danach keine einzigste Neuaufnahme gehabt. Erst nach 7 Wochen. Viele Patient waren da dann auch noch im Urlaub für zwei Wochen im August. Da hab ich auch Betriebsferien gemacht. Zwar nicht den kompletten August aber zumindest Anfang August mal ein verlängertes Wochenende gemacht und dann noch mal ne Woche Betriebsferien. Was willst denn machen wenn eh nix los ist.
Wenn man nicht eben mal die Praxis für eine Woche schließen dürfte, dann könnten so 1 Mann Betriebe ja nie in den Urlaub gehen.
Ich weis ja nicht wie es bei euch im August aussieht. Aber wenn nix los ist schließt die Praxis und fahrt im Urlaub. ::smile::
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
22. Mai 2015 09:33 # 3
Ergo 05
Registriert seit: 13.05.2008
Beiträge: 382

22. Mai 2015 14:19 # 4
Tansanit
Registriert seit: 14.11.2012
Beiträge: 26

Hallo kramela.
Hast du deine Idee durchgerechnet?::scared::
22. Mai 2015 20:18 # 5
kramela
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 226

@tansanit: klar hab ich es durchkalkuliert. Am Ende bleibt es gleich. Weil wenn einzelne im Urlaub sind machen die anderen Überstunden. Die müssen ja auch wieder frei genommen werden. Oder was meinst du?
@Ergo05: der Link funktioniert nicht.
@kukdiehe: ich habe ja extra geschrieben dass wir mehrere Therapeuten sind. Daher um Erfahrungen bei sowas gebeten Bei nem 1Mann Betrieb ist das ja logisch.
23. Mai 2015 12:34 # 6
chipchap
chipchap
Ehemaliges Mitglied
Beiträge: 1334

"Grundsatz: Urlaubswünsche des Arbeitnehmers entscheidend:
Die Frage, wer über den Urlaubszeitraum entscheidet, ist in § 7 Abs. 1 BUrlG geregelt. Danach sind die Wünsche des Arbeitnehmers zu berücksichtigen, soweit dem dringende betriebliche Belange nicht entgegenstehen.
Nach dem Willen des Gesetzgebers sollen Arbeitnehmer grundsätzlich eigeninitiativ über den Urlaubszeitraum bestimmen können."
"Frühzeitig ankündigen:
Betriebsferien dürfen zudem nur unter Einhaltung einer angemessenen Ankündigungsfrist angeordnet werden. Regelmäßig sollten sie vor Beginn des Urlaubsjahres mitgeteilt werden, damit sich die Arbeitnehmer darauf einrichten können. Nach der Rechtsprechung muss außerdem noch ein wesentlicher Teil des Jahresurlaubs (z. B. zwei Wochen) für die Arbeitnehmer frei verplanbar bleiben."

Dies habe ich von der Seite www.haufe.de.
Dort kannst Du jeweils Begriffe zum Themenbereich Arbeitsrecht eingeben und
bekommst auf jeden Fall sachlichdienliche Hinweise.
Optionen:
1

Anzeige

praxis profi - Webinar: 11 Bausteine deiner Praxis-Website

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Verlag Modernes Lernen, 2006

Marktplatz & Stellenbörse

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen