Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Schüler & Studenten >> bitte ignorieren.

Diskussionsforum

bitte ignorieren.

Optionen:
20. September 2017 11:06 # 1
Der Phil
Der Phil
Ehemaliges Mitglied
Beiträge: 12

Geändert am 21.09.2017 18:42:00
Hat sich erledigt :)

Vielleicht mag ein Admin den Thread löschen?
20. September 2017 12:25 # 2
Registriert seit: 21.06.2006
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 94

Hallo,

wäre es nicht besser, wenn du statt deiner Prüferin einen anderen Bewohner mitspielen lässt (den deine Patientin schon kennt)?
Dann könnte sie später das Spiel öfter spielen, weil sie dann jemanden hat, der es auch kennt.
Ansonsten finde ich die Idee schon recht gut.

Lieben Gruß

Christina
20. September 2017 16:54 # 3
Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 976

Ich muss nochmal darauf hinweisen, dass alles was in der Prüfung zum Examen stattfindet nicht durch Dritte erarbeitet seien darf!
Du unterschreibst, dass alles was du geschrieben und durchgeführt hast allein auf deinem Gedankengut bassiert. Die Ideen aus dem Forum darfst du nicht verwenden!::mad::
Ich muss dich darauf hinweisen, dass du damit deine Zulassung als Ergotheraeut riskierst.
"Fast alles, was wir gelernt haben, wissen wir nicht. Aber wir können es". (Spitzer)
20. September 2017 20:12 # 4
ergo-ex
ergo-ex
Ehemaliges Mitglied
Beiträge: 338

Zitat / Der Phil hat geschrieben:

Ich beende nächste Woche mein Staatsexamen ....


Sorry, ich bin Sprachfetischistin...Falsche Wortwahl bringt sooo viel Unruhe und Mißverständnisse( ich erinnere nur an hiesige Debatten über "Praxisgebühr" wo eigentlich "Zuzahlung" gemeint war)

Du "beendest" dein Staatsexamen nicht.
Wenn du alles richtig machst, KRIEGST du es nächste Woche...

Ansonsten, wie hier immer wieder vermerkt: Egal, was wir uns tolles vorstellen und machen wollen---> was will die Klientin? Wo sieht/hat sie Handlungsbedarf??
Und wenns keinen Handlungsbedarf gibt, sollte das auch so benannt werden
21. September 2017 18:40 # 5
Der Phil
Der Phil
Ehemaliges Mitglied
Beiträge: 12

Geändert am 21.09.2017 18:58:00
Zitat / Fine43 hat geschrieben:
Ich muss nochmal darauf hinweisen, dass alles was in der Prüfung zum Examen stattfindet nicht durch Dritte erarbeitet seien darf!
Du unterschreibst, dass alles was du geschrieben und durchgeführt hast allein auf deinem Gedankengut bassiert. Die Ideen aus dem Forum darfst du nicht verwenden!::mad::
Ich muss dich darauf hinweisen, dass du damit deine Zulassung als Ergotheraeut riskierst.


Na gut, dann ist es ja fein, dass keine wirklich anderen Vorschläge dabei waren. Es lag mir wirklich fern zu schummeln, ich hatte es eigentlich nur auf ein Feedback angelegt, ob der von mir geäußerte Plan für eine Examenssichtstunde ausreichend ist. Aber ich seh ein, dass vllt auch diese Info dann schon Zuviel wäre. Auf Alternativ-Vorschläge hatte ich es nicht angelegt. Und der von mir vorgestellte Therapieplan war ja auch meine eigene Idee. Dann lösche ich meinen alten Beitrag.
Optionen:

nach oben scrollen