Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Ergotherapie-Forum >> Ergotherapie im Ausland >> Arbeiten im Ausland

Diskussionsforum

Arbeiten im Ausland

Optionen:
1
10. September 2018 10:45 # 1
503908
Registriert seit: 18.11.2016
Beiträge: 9

Hallo.
Ich überlege, ein Sabbatical zu nehmen und eventuell einne Teil davon im Ausland zu arbeiten.
Hat jemand Erfahrungen in anderen Ländern (deutsch-, französisch-, oder englischsprachig) gemacht oder weiss in welchem Land man leicht als Ergotherapeutin eine befristete Stelle oder Vertretung finden kann.
Bin dankbar für Tipps und Anregungen.
13. September 2018 11:21 # 2
Fumoschel
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 4

Geändert am 13.09.2018 11:23:00
Hallo, habe von 1995 bis 2002 in England gearbeitet und dort wirklich gute Erfahrungen gesammelt. Da man dort, soviel ich weiß, nur noch mit einem Studienabschluss akzeptiert wird, könnte es jedoch klappen, als OTA (Ergo- Assistent) einen Job zu erhalten. Zeitagenturen haben mir damals geholfen, einen Einstieg in die englische Berufswelt zu bekommen. Ergotherapeuten sind in England eine hoch anerkannte Berufsgruppe.
Grüße::smile::
13. März 2019 19:13 # 3
coriande
Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 109

Hallo!

Bist du noch auf der Suche nach einer Stelle im Ausland?

HG C.
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Richard Pflaum Verlag GmbH & Co. KG, 2009

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Existenzgründungsseminar

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen