Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Schüler & Studenten >> Schulterprellung Behandlung

Diskussionsforum

Schulterprellung Behandlung

Optionen:
1
12. September 2018 03:32 # 1
Rubicundulina
Registriert seit: 12.09.2018
Beiträge: 2

Hallo liebe Mitglieder,

Ich habe nun meine erste Sichtstunde vor mir im ersten Praktikum und bin etwas überfordert bei der Therapieerstellung.

Meine Patientin ist mit dem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei eine Schulterprellung mit Fissur im Huneruskopf zugezogen - dazu eine dicke Narbe an der Stirn.

Für die Sichtstunde habe ich 45 Minuten Zeit. Dabei würde ich mich gerne 10-15 Minuten auf die Narbe konzentrieren und dann hört es auf. Sie ist in der Bewegung fast völlig dabei, teilweise aber unter Schmerzen. Als Problem gab sie an, dass Einkaufswagen ziehen oder schieben noch sehr schmerzhaft ist. Was kann ich mit ihr für Übungen machen? Wir haben in der Einrichtung keinen Einkaufswagen oder andere Objekte, die zum ziehen und schieben zu verwenden sind. Also dachte ich an Übungen, die die gleichen Muskelgruppen beanspruchen - aber mir fehlt einfach die Idee zum Alltagsbezug.

Vielleicht ist jemand hier kreativer und kann mir helfen?
Die Schulter wurde konservativ behandelt und die Patienten ist hoch motiviert.

Vielen Dank!!
12. September 2018 14:13 # 2
patricia_br
Registriert seit: 20.08.2017
Beiträge: 36

Bei uns müssen vier Ziele nachvollziehbar verfolgt werden, d.h. alles, was ich schreibe, hat diesen Gesichtspunkt als Fokus. Hast du einen Schmerzbefund gemacht? Also in Kombination mit Bewegungsausmaß? Das wäre ein Aspekt, den du dann auch in der Sichtstunde sicherlich gut behandeln könntest - das schmerzfreie Bewegungsausmaß erweitern. Einerseits durch passive Behandlung durch dich (falls ihr das dürft, z.B. auch durch thermische Anwendung oder ähnliches insofern nicht kontraindiziert) und aktive Bewegungsübungen vom Patienten.

(Ps. DASH wäre auch noch eine Sache für den Bericht, fällt mir gerade ein.)
13. September 2018 07:01 # 3
freckle
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 821

Wie alt ist die Patientin, hat sie Zusatzerkrankungen, was arbeitet sie, wie steht es mit der täglichen Hygiene, kann sie sich die Haare machen, klappt ALLES im Haushalt, Fenster putzen, Badewanne schrubben, Auto polieren, stützen, stützen nach hinten, Schürzengriff, wie weicht sie aus?
13. September 2018 07:02 # 4
freckle
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 821

Wann geschehen?
Welche Therapien?
13. September 2018 16:13 # 5
Rubicundulina
Registriert seit: 12.09.2018
Beiträge: 2

Vielen Dank für die Antworten! (:

Mit der Selbstversorgung hat sie gar keine Probleme mehr. Sie arbeitet als Kinderkrankenschwester und hat nur angegeben, dass sie das schieben und ziehen der Krankenbetten als problematisch einstuft. Ich werde jetzt mit ihr ein bisschen weichteiltechnik machen, da sie immer sehr verspannt ist, und dann habe ich mir ein krankenbett besorgen können, mit dem wir durch gezielte, wiederholende Übungen das Bett verschieben werden. Wir haben das heute schon ausprobiert und das klappt sehr gut und ist auch anstrengend für sie, ohne dass sie in den Schmerz arbeitet.

Ich danke für eure Hilfe und Vorschläge! (:
14. September 2018 07:36 # 6
freckle
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 821

Wenn das Probleme macht, ist schätzungsweise die Stützfunktion auch nicht gut.
Schau Dir auch die Arbeit der Schulterblätter an.
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Triquetrum Fraktur
Fachbereich Orthopädie/Traumatologie
Dupuytren - Komplikation
Fachbereich Orthopädie/Traumatologie
Arbeitszeiten
Dies und das
Konzentrationstraining
Fachbereich Psychiatrie
adaptierbarer Therapietisch
Existenzgründung
Anfrage aus Italien
Berufspolitik & Arbeitsrecht
Berufsanamnese
Tipps aus der Praxis

Buch-Tipp

Springer-Verlag GmbH & Co. KG, 2018

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Anzeigen in der Praxenbörse
Praxisverkauf
60000-69999 - Limburg-Weilburg
Praxis für Ergotherapie zu verkaufen
10000-19999 - Mittelsachsen
Praxisübergabe
60000-69999 - Rhein-Neckar
Praxisübernahme
70000-79999 - Stuttgart
EBBS

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Neurofeedback Einführungsseminar
13.03.2019 - 17.03.2019 in Berg
Neuroanatomie der Motorik
11.10.2019 - 09.11.2019 in Kaiserslautern
Thera-Pi Workshop - OpenSource kostenlos und gut!
19.01.2019 in Lernwerkstatt Hamburg-Altona
Existenzgründungsseminar für Ergotherapeuten
28.09.2019 - 29.09.2019 in Berlin
Neurofeedback Einführungsseminar
27.05.2019 - 31.05.2019 in Passau
Ergotherapeutische Befundsysteme/Tests in der Pädiatrie
24.11.2018 - 25.11.2018 in Berlin-Wilmersdorf, Uhlandstr. 101

nach oben scrollen