Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Existenzgründung >> Praxisübernahme Businessplan Buchtipp

Diskussionsforum

Praxisübernahme Businessplan Buchtipp

Optionen:
1
26. Januar 2019 10:47 # 1
Blumenmädchen
Registriert seit: 13.10.2013
Bundesland: Baden-Württemberg
Beiträge: 15

Hallo ihr Lieben,
habe schon ne Menge Infos, auch Kontakt zum Unternehmensberater und auch hier viel geforscht.

Kann mir jemand ein Buch oder eine Software empfehlen, ::blush::, um leichter zu kalkulieren bzw um einen Rahmen zu haben, der mich alle Posten eintragen lässt.

Und für alle weiteren Tipps und euer Wissen und Erfahrungen, die ihr mit mir teilen möchtet, bedanke ich mich natürlich schon sehr ::smile::

Einen schönen Samstag ::biggrin::
Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen...
26. Januar 2019 19:30 # 2
ergo-ex
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 188

Geändert am 26.01.2019 19:34:00
Ich war lange FM, also selbständig, und kann dir das Buch "die eigene Praxis" empfehlen. Und möchte es gern sehr günstig verkaufen(ich kann keine Bücher wegschmeissen-"Bücher sind Essen--- für die Seele" ) Bei Interesse gern PN...
27. Januar 2019 10:23 # 3
vogelbeere
Registriert seit: 23.09.2018
Beiträge: 93

Ich kann dir eine Excel-Datei zuschicken für die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung... Wenn dir das hilft.
27. Januar 2019 12:59 # 4
falladar
Registriert seit: 27.09.2004
Bundesland: Berlin
Beiträge: 1194

Ein gutes Praxisorganisationsprogramm beinhaltet dieses auch. Vorteil: Die Tagesbuchungen sind schon im System enthalten und müssen nicht per Hand noch einmal eingetragen werden. Eine Schnittstelle zum Steuerberater kann oft integriert werden und die Daten verschlüsselt an diesen übertragen werden. Kostet aber Geld.

LG falladar
"Der Eine hofft, dass die Zeit sich wandelt, der Andere nutzt die Zeit und handelt."
28. Januar 2019 15:49 # 5
Blumenmädchen
Registriert seit: 13.10.2013
Bundesland: Baden-Württemberg
Beiträge: 15

Danke für die Antworten,
Habe jedem privat geschrieben.

@falladar, kennst du die Software Starke Praxis?

Liebe Grüße ☺️
Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen...
28. Januar 2019 18:40 # 6
falladar
Registriert seit: 27.09.2004
Bundesland: Berlin
Beiträge: 1194

Ich arbeite seit über 20 Jahren mit Theorg und hab damit 3 Standorte und mein Büro miteinander vernetzt. Ich habe weltweit in Echtzeit Zugriff auf mein Programm. Wenn ich heutzutage neu anfangen würde, würde ich der Kosten wegen doch eher zu TheraPi tendieren.

LG falladar
"Der Eine hofft, dass die Zeit sich wandelt, der Andere nutzt die Zeit und handelt."
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Schulz-Kirchner Verlag GmbH, 2014

Marktplatz & Stellenbörse

Marketingbroschüre

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Schmerztherapie Neues Konzept Akademie Hockenholz,Berlin
14.09.2019 - 20.09.2020 in Bad Säckingen
Existenzgründungsseminar für Ergotherapeuten
28.09.2019 - 29.09.2019 in Berlin
Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
31.08.2019 - 01.09.2019 in Kaiserslautern
Fortbildung Einzel- und Gruppentraining sozialer Kompetenzen
11.10.2019 - 12.10.2019 in ZI Mannheim, J5 - Therapiegebäude, 1. OG, Raum 106
Manuelle Lymphdrainage für Ergotherapeuten
15.11.2019 - 16.11.2019 in Galgenbergstr. 2b. Regensburg

nach oben scrollen