Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Praxisinhaber >> Umfeldberatung

Diskussionsforum

Umfeldberatung

Optionen:
1
5. Februar 2019 14:08 # 1
Cana
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 2

Juhu, ich habe bestimmt irgendein Beitrag überlesen oder gar nicht gesehen. Wie rechnet ihr die Umfeldberatung in Schulen und Kitas ab? Und wie vermerkt ihr das, auf der Rückseite des Rezeptes? Ich weiß, dass das nur einmal im Regefall möglich ist. Dies würde 2 TE´s in Anspruch nehmen.

Vielen Dank::smile::
8. Februar 2019 09:10 # 2
grunja
Registriert seit: 30.07.2001
Beiträge: 7

Abrechnung von Umfeldberatung ist ziemlich deutlich im Vertrag mit der Kasse geregelt ( siehe Vergütungsliste), dazu hat der DVE auch Merkblätter erstellt. Bei RVO Kassen richtet es sich nach dem Heilmittel und dann können bis zu 2 oder 3 Einheiten abgerechnet werden, werden einfach im Rahmen der Behandlungen in die Zeilen eingetragen, bei VdEK ähnlich, hat aber eigene Abrechnungsnummer und wird als 11. Einheit dazu eingetragen. Achtung dies geht nur bei eindeutiger Behinderung! man kann natürlich auch Beratungsgespräche in der Schule führen. Einige Kasse wie DAK wollen dies aber begründet haben und auch auf dem Rezeüt vermerkt haben. Bei Hausbesuchspatienten gibt es die Möglichkeit nicht. Gruß
8. Februar 2019 19:31 # 3
ergo-ex
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 125

Geändert am 08.02.2019 20:00:00
Zitat / grunja hat geschrieben:
Abrechnung von Umfeldberatung ist ziemlich deutlich im Vertrag mit der Kasse geregelt ( siehe Vergütungsliste), dazu hat der DVE auch Merkblätter erstellt. Bei RVO Kassen richtet es sich nach dem Heilmittel und dann können bis zu 2 oder 3 Einheiten abgerechnet werden, werden einfach im Rahmen der Behandlungen in die Zeilen eingetragen, bei VdEK ähnlich, hat aber eigene Abrechnungsnummer und wird als 11. Einheit dazu eingetragen. Achtung dies geht nur bei eindeutiger Behinderung! man kann natürlich auch Beratungsgespräche in der Schule führen. Einige Kasse wie DAK wollen dies aber begründet haben und auch auf dem Rezeüt vermerkt haben. Bei Hausbesuchspatienten gibt es die Möglichkeit nicht. Gruß


hier geht es m.E. nicht um die "Vergütungslisten", sondern um die Rahmenverträge--- und Umfeldberatung geht sehr wohl im HB. Ich hab jahrelang ausschließlich HB gemacht und das (=Beratung im häuslichen Umfeld) mehrfach gemacht, genau UM zu explorieren, wo die Schwierigkeiten im Alltag/häusl. Umfeld usw bestehen, wer wie wo wann unterstützen, was wie warum geändert/verbessert werden kann.
Wo sonst geht mehr Umfeldberatung, als direkt zuhause??!!!
Leider hab ich das genaue Prozedere und um welche Kassen es ging, nicht mehr im Kopf, weiß aber sicher!! das Umfeldberatung im HB möglich ist
11. Februar 2019 10:11 # 4
falladar
Registriert seit: 27.09.2004
Bundesland: Berlin
Beiträge: 1112

Geändert am 11.02.2019 10:21:00
@ergo-ex
Auf den "Vergütungslisten" des DVE sind zusätzlich immer wieder Erläuterungen zu einzelnen Positionen aufgeführt., daher der Verweis darauf von @grunia.

Infos laut DVE Merkblatt MB 07 AV 04/18

Die Beratung zur Integration ins häusliche und soziale Umfeld, auch Umfeldberatung genannt, kann nicht abgerechnet werden, wenn die ergotherapeutische Behandlung ohnehin schon als HB verordnet wurde. Sie ersetzt (in den meisten Fällen) keinen Therapietermin sondern erfolgt in der wöchentlichen Frequenz als zusätzlicher Termin. Die Position muß vom Patienten mit Datum und Unterschrift bestätigt werden und es müssen Art und Ziel der Beratung, die Ergebnisse und getroffenen Empfehlungen ausreichend ausführlich dokumentiert werden. Der DVE hat in seinem Merkblatt ein Dokublatt dazu angefügt.

Die Abrechnung ist je nach GKV auf der jeweiligen Bundes- oder Landesebene unterschiedlich geregelt. Mal ist es über einen zusätzlich verordneten HB geregelt, mal über eine zusätzliche Behandlungseinheit und mal über eine Aufteilung der insgesamt verordneten Therapieeinheiten der jeweiligen Verordnung. Genaueres findet man in den Merkblättern im Mitgliedsbereich des DVE.

@Cana, eine DVE-Mitgliedschaft schafft einem einen Informationsgewinn und Klarheit bei vielen Fragen im Praxisalltag. Dafür lohnt sich definitiv der Jahresbeitrag. Von irgendetwas müssen die MA beim Verband bezahlt werden. Auch die verständliche Aufbereitung kostet Zeit und Geld. Nicht alles kann von im Verband (ehrenamtlich) arbeitenden Therapeuten und Praxisinhabern (zusätzlich zu ihrer eigentlichen Tätigkeit) gratis geleistet werden.

Du kannst aber auch immer die jeweilige GKV kontaktieren und dort vor Ort nachfragen. Die notwendigen Informationen stehen auch in den Rahmenempfehlungen nach § 125 SGB V und in deinen Rahmenverträgen. Die Rahmenverträge müssen von den PI und FL bei einer GKV-Zulassung und bei jeder Veränderung/Anpassung der Rahmenverträge (neu) unterzeichnet werden! Jede/r PI und FL hat diese somit immer in aktueller Form vorliegen.

LG falladar
"Der Eine hofft, dass die Zeit sich wandelt, der Andere nutzt die Zeit und handelt."
11. Februar 2019 13:46 # 5
Cana
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 2

Hallo,

vielen Dank für die Antworten und eure Zeit. ::thumbup::

LG
11. Februar 2019 14:13 # 6
ergo-ex
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 125

@falladar- Ich habe seit meinem Posting da wirklich dran rumüberlegt und denke nachträglich, es lief tatsächlich so, wie du/der DVE es im letzten orangenen Passus dargestellt hast--> "Aufteilung"
Also tatsächlich NICHT im von vornherein verordneten HB... Da hab ich was "verwirbelt"...::blink::
Mea Culpa
12. Februar 2019 20:08 # 7
falladar
Registriert seit: 27.09.2004
Bundesland: Berlin
Beiträge: 1112

@ergo-ex

... dies sei dir gewährt! ::biggrin::

LG falladar
"Der Eine hofft, dass die Zeit sich wandelt, der Andere nutzt die Zeit und handelt."
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 2009

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Anzeigen in der Praxenbörse
Praxisverkauf
60000-69999 - PLZ 66*** Saarland
Praxisverkauf
60000-69999 - Limburg-Weilburg
Praxisverkauf im Raum Lübeck
20000-29999 - Lübeck
Praxenverkauf
80000-89999 - Landshut/ Moosburg
Praxisverkauf zum 1.1.2020
30000-39999 - 34...
Praxisverkauf
70000-79999 - 70xxxx, Raum Stuttgart/Ludwigsburg
Ergotherapiepraxis in Ostsee-Nähe aus Altersgründen abzugeben
20000-29999 - nördliches Schleswig-Holstein
Marketingbroschüre

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Coaching in Gesundheitsberufen
21.03.2019 - 01.02.2020 in Bad Tölz
Narbenbehandlung- Kompaktkurs mit Zertifikat
29.06.2019 - 30.06.2019 in Bad Säckingen
Muskelhypotonie erkennen und behandeln
14.06.2019 - 16.06.2019 in Kaiserslautern
Flossing
13.04.2019 in Kaiserslautern
Sturzprävention in der geriatrischen Rehabilitation
15.08.2019 - 16.08.2019 in Kaiserslautern
Fortbildung Einzel- und Gruppentraining sozialer Kompetenzen
14.06.2019 - 15.06.2019 in ZI Mannheim, J5 - Therapiegebäude, 1. OG, Raum 106

nach oben scrollen