Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Praxisinhaber >> TSVG / mehr Geld?

Diskussionsforum

TSVG / mehr Geld?

Optionen:
1
13. April 2019 08:45 # 1
Pitbull
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 146

Hallo liebe Kollegen!

Ich bin doch sehr erstaunt, dass ich nichts über das TSVG im Forum finde.
Bei den Physios wird das seit Wochen durchgekaut und die Beute schon verteilt, wenn sie denn nun endlich kommt.

Weiß da jemand genauer Bescheid, was das für Ergos bedeutet?
Wie sehen die Honorare ab 1.7. dann aus?
Liebe Grüße,
Pitbull
13. April 2019 09:29 # 2
rapor
Registriert seit: 04.08.2002
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 959

Bei den Heilmittelerbringern werden die Preise für die Leistungen der Therapeuten bundesweit auf dem höchsten Niveau angeglichen. Die Honorarentwicklung wird von der Grundlohnsumme abgekoppelt und ermöglicht stärkere Honorarsteigerungen als bisher. Außerdem soll es bundesweit einheitliche Verträge geben, die Zugangsbedingungen der Therapeuten zur Versorgung werden verbessert und die Therapeuten können unabhängiger über die Behandlung der Patienten entscheiden (sog. „Blankoverordnung“).

Was das bedeutet wird sich zeigen, ich als Teilzeitangestellter und Rentner hab mich ehrlich gesagt noch nicht damit beschäftigt. Mein Chef wohl auch nicht.

Schönes Wochenende
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!
13. April 2019 10:07 # 3
HHAltona
Registriert seit: 05.10.2011
Bundesland: Hamburg
Beiträge: 455

psychisch-funktionell ab 1.7 = 65,72€ (höchster Preis aus Schleswig-Holstein)
senso-perzeptiv ab 1.7 = 52,03€ (auch aus SH)

::thumbup::
Wir verwalten unsere Praxis mit Thera-Pi.org - OpenSoure und gut!
13. April 2019 10:41 # 4
Pitbull
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 146

Klingt schon mal nicht schlecht!
Hat jemand einen Preis für motor. fkt Behandlung?

Hatte von euch schon jemand ein Blankorezept gesehen?
Liebe Grüße,
Pitbull
13. April 2019 22:37 # 5
ergo-ex
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 155

Zitat / HHAltona hat geschrieben:
psychisch-funktionell ab 1.7 = 65,72€ (höchster Preis aus Schleswig-Holstein)
senso-perzeptiv ab 1.7 = 52,03€ (auch aus SH)

::thumbup::


wow::thumbup::---- PF liegt dann in SH knapp 20 € höher als zu "meiner" Zeit vor6 Jahren (damaliger Stand ca 48,-)
Nicht schlecht!!! (VDEK wahrscheinlich??)
14. April 2019 09:59 # 6
HHAltona
Registriert seit: 05.10.2011
Bundesland: Hamburg
Beiträge: 455

Nee, der Preis gilt ab 1.7. bundesweit für alle GKVen! Und ja, 20 Euro mehr aber auch mind. 10 Jahre zu spät!
Wir verwalten unsere Praxis mit Thera-Pi.org - OpenSoure und gut!
14. April 2019 12:15 # 7
ergo-ex
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 155

Zitat / HHAltona hat geschrieben:
mind. 10 Jahre zu spät!


DAS ist unbenommen
14. April 2019 20:08 # 8
Mietzi
Registriert seit: 03.01.2011
Beiträge: 284

ist das denn eigentlich fix, dass sie sich an den zukünftig höchst ausgefochtenen Satz (ich glaube aktuell wäre ja sonst der LKK Satz (aus Bayern, NDS und noch n paar) der höchste mit 48,50 für spb und rund 60 für pfb

weiß jemand den mofu Satz?
14. April 2019 20:41 # 9
HHAltona
Registriert seit: 05.10.2011
Bundesland: Hamburg
Beiträge: 455

Die Definition ist der zu dem Zeitpunkt ausgehandelte Höchstsatz der GKVen.... läßt das Interpretationsspielraum zu? Ich sehe da keinen....
Wir verwalten unsere Praxis mit Thera-Pi.org - OpenSoure und gut!
15. April 2019 12:09 # 10
aawild
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 26

Habe auch gelesen, das wir alle einen neuen bundeseinheitlichen Vertrag unterschreiben müssen, innerhalb von 6 Monaten nach Inkrafttreten, um die Zulassung zu behalten.
Da wäre es schon interessant zu wissen, wie das alles von statten geht.
15. April 2019 14:18 # 11
Lillly
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 269

Der BED hat dazu ein gutes Schreiben an seine Mitglieder rausgegeben.

Was genau dann gemacht werden muss von bestehenden Praxen ist noch nicht so klar, gerne berichte ich soweit ich genaueres weiss.
Aber du kannst auch beim BED anrufen, dort bekommst du Auskunft.
LG
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Verlag Modernes Lernen GmbH & Co. KG, 2015

Marktplatz & Stellenbörse

Existenzgründungsseminar

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Muskelhypotonie erkennen und behandeln
07.11.2019 - 09.11.2019 in Kaiserslautern
Schmerztherapie Neues Konzept Akademie Hockenholz,Berlin
14.09.2019 - 20.09.2020 in Bad Säckingen
Stifthaltung & Co. - Workshop mit Heike Musa in Bielefeld
07.09.2019 in Bürgerwache - Bielefeld
Neurofeedback Einführungsseminar
27.05.2019 - 31.05.2019 in Passau
Neuroanatomie der Motorik
11.10.2019 - 09.11.2019 in Kaiserslautern
Grafomotorik & Co. - mit Heike Musa!
07.12.2019 in Lernwerkstatt Hamburg-Altona

nach oben scrollen