Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Existenzgründung >> Konzept

Diskussionsforum

Konzept

Optionen:
1
8. September 2019 19:41 # 1
apfelsina
Registriert seit: 21.05.2018
Beiträge: 6

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Ich habe eine Freundin die meint man müsse für die Krankenkassen wenn man eine Praxis eröffnen möchte ein Konzept schreiben. Ich dachte immer das wäre nur nötig für die Banken wenn man einen Kredit zur Praxis Eröffnung benötigt. Sie schreibt nun ein 60 seitiges Konzept um das bei den Krankenkassen einzureichen . ist dies wirklich notwendig? Vielen Dank für eure Antworten.
8. September 2019 21:02 # 2
falladar
Registriert seit: 27.09.2004
Bundesland: Berlin
Beiträge: 1207

Nein, für die GKV ist dies nicht notwendig. Es müssen für die GKV nur die Zulassungsbedingungen erfüllt werden.

LG falladar
"Der Eine hofft, dass die Zeit sich wandelt, der Andere nutzt die Zeit und handelt."
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Angemessenes Gehalt?
Allgemeine Themen
Crps
Allgemeine Themen
Methodisches Vorgehen
Allgemeine Themen
Suzuki Fixateur
Fachbereich Orthopädie/Traumatologie
räumlliches sehen
Fachbereich Pädiatrie

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Kastner AG, 2014

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Marketingbroschüre

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Manuelle Lymphdrainage für Ergotherapeuten
15.11.2019 - 16.11.2019 in Galgenbergstr. 2b. Regensburg
Thera-Pi Workshop - OpenSource kostenlos und gut!
08.08.2020 in Lernwerkstatt Hamburg-Altona

nach oben scrollen