Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Praxisinhaber >> Sind bes. Vo.beadarfe a.d.R Extrabudgetär?

Diskussionsforum

Sind bes. Vo.beadarfe a.d.R Extrabudgetär?

Optionen:
1
9. September 2019 13:42 # 1
ErgoPlus - Harz
Registriert seit: 09.09.2019
Beiträge: 2

Moin alle miteinander,

nachdem mir eine KK mit grünem Logo keine Auskunft geben wollte, nun hier an euch die Frage:

Bleibt ein besonderer Verordnungsbedarf extrabudgetär auch wenn er außerhalb der Regel ist?
Ich würde denken, daß dem so ist.
Bedinung für den Arzt wäre, daß der Pat. einmal im Quartal vorstellig wird.

Okay, noch eine Detailfrage: Angenommen die VO trägt die Diagnosegruppe EN1, müsste der Pat dann alle 20 Behandlungen beim Arzt vorstellig werden oder reicht der Quartalsweise Besuch?
http://www.ErgoPlus.info
Optionen:
1

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Verlag Modernes Lernen GmbH & Co. KG, 2019

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Marketingbroschüre

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Hand und Geriatrie
29.11.2019 - 01.12.2019 in Bad Pyrmont
Person-zentrierte Spieltherapie/-pädagogik M1
21.02.2020 - 26.07.2020 in Eiterfeld/Buchenau
Fachtherapeut/in Geriatrie/Gerontopsychiatrie
25.04.2020 - 15.03.2021 in Bayreuth

nach oben scrollen