Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Fortbildung & Dozenten >> Ergotherapeutische Förderung mit Pen-&-Paper Rollenspielen

Diskussionsforum

Ergotherapeutische Förderung mit Pen-&-Paper Rollenspielen

Optionen:
1
3. Dezember 2020 10:08 # 1
Kathrin Fischer
Registriert seit: 28.11.2020
Beiträge: 6

Hallo,
Ich habe hier unter Fortbildungen unter dem oben stehenden Titel eine Veranstaltung inseriert und zunächst als Präsenzfortbildung angekündigt. Jetzt überlege ich, ob ich sie wegen der aktuellen Umstände doch lieber online anbieten soll. Hier auf der Seite kann ich nur "entweder oder" eingeben. Eine Durchführung online ist möglich. Mich interessiert jetzt, ob es Interesse an einer Online-Version gäbe, dann würde ich mich darauf einstellen.
3. Dezember 2020 10:30 # 2
Kathrin Fischer
Registriert seit: 28.11.2020
Beiträge: 6

Es wäre auch möglich die Veranstaltung als Online-Version über mehrere Tage zu machen und grundsätzlich einen anderen Termin zu finden, wenn sich dafür eine Mehrheit findet, da bin ich recht flexibel. Nur das Thema steht fest und es müssen genug Stunden zusammenkommen, damit es ordentlich bearbeitet wird und die 10 Fortbildungspunkte dafür angerechnet werden können.
4. Dezember 2020 06:49 # 3
JuJo07
Registriert seit: 05.12.2019
Beiträge: 9

Ich fände es interessant
7. Dezember 2020 09:45 # 4
ergoling
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 2

Ich finde es sehr interessant und würde mich auch über eine Onlinefobi freuen.
8. Dezember 2020 10:39 # 5
Kathrin Fischer
Registriert seit: 28.11.2020
Beiträge: 6

Hallo, ich habe den Pen-&-Paper-Rollenspiel-Workshop jetzt als Online-Veranstaltung eingetragen. Die Materialien würde ich vorab per Post und als PDF schicken. Es wird ein ZOOM-Meeting mit integrierten praktischen Übungen. Dazu wird ein internetfähiges Endgerät mit Bildschirm benötigt, eine Kamera ist nicht Pflicht. Da Ich zunächst Veranstaltungen am 20. und 27.2. geplant hatte, glaube ich, dass es am sinnvollsten wäre, den Workshop in zwei Teile auf beide Nachmittage zu verteilen. Vor dem Bildschirm ist das sonst zu anstrengend, denke ich. Ich könnte es aber auch zweimal als separaten Block durchführen, wenn das gewünscht ist. Es gibt weiterhin die 10 Punkte dafür. Ihr findet den Workshop hier bei Veranstaltungen und auf meiner Seite www.EduTale.de. Es wäre toll, wenn ihr mir bei Interesse möglichst bald eine Rückmeldung gebt.
Bleibt gesund!
8. Dezember 2020 14:20 # 6
ergoling
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 2

149 € inkl. MWSt
Anmeldung schriftlich bis 31.01.2020,
damit ist sicherlich der 31.12. gemeint oder?
Wie läuft es denn ab? Erhält man ein Onlinezertifikat?
9. Dezember 2020 11:26 # 7
Kathrin Fischer
Registriert seit: 28.11.2020
Beiträge: 6

Hallo,
das mit 2020 habe ich falsch übernommen. Die Frist ist bis Ende Januar 2021, ich habe es korrigiert. Danke für den Hinweis!
Das Zertifikat schicke ich nach dem Kurs per Post zu, oder bei Bedarf auch als PDF.
Ob das ganze an einem Tag als Block oder auf zwei Tage geteilt durchgeführt wird, mache ich von den Rückmeldungen abhängig.
Optionen:
1
Marketingbroschüre

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Richard Pflaum Verlag GmbH & Co. KG, 2011

Marktplatz & Stellenbörse

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen