Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Ergotherapie-Forum >> Fachbereich Neurologie >> Bobath GK Martina Ritter/Rainer Pfundstein

Diskussionsforum

Bobath GK Martina Ritter/Rainer Pfundstein

Optionen:
1
20. April 2021 17:43 # 1
Alpts
Registriert seit: 18.04.2021
Beiträge: 1

Hallo an alle,
Ich mache gerade den Bobath Grundkurs bei Martina Ritter. Die Ganganalyse hat mich doch schon ganz verrückt gemacht... ging es euch ähnlich? Wird es besser? Sie verlangt ja schon viel anatomisches Wissen der unteren Extremität.

Außerdem würde mich interessieren, wie die schriftliche Klausur im zweiten Teil aussieht. Da sie das Skript ja gemeinsam mit Rainer Pfundstein erstellt hat, wird das in seinen Kursen sicher ähnlich sein. Gibt es in der Klausur multiple Choice Aufgaben oder sind das offen formulierte Fragen, auf die ich schriftlich eingehen muss? Diese ganzen Prüfungen machen mir doch ein bisschen Sorge.
Ich arbeite in der Klinik in der Früh Phase und habe Angst, nicht genügend passende Patienten zwischen den Teilen behandeln zu können, um die gebrauchten Erfahrungen zu sammeln...
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
7. Mai 2021 23:18 # 2
Yvonne Berger
Registriert seit: 30.01.2015
Beiträge: 9

Hey,
Ich hab bei Martina den Kurs gemacht und ja, es ist anspruchsvoll, aber wenn du dich gut vorbereitest ist es letztlich egal, wie du die Aufgaben beantworten musst. Ein Teil ist MC, einen Teil musst du selbst formulieren. Du Solltest die Themen verinnerlicht haben, dann kannst du alles beantworten. Tausch dich mit deinen Fortbildungskollegen aus, empfehle ich.
Du kannst auch in der Früh Reha Patienten mit Bobath behandeln und solange du dein System beschreibst, dein Vorgehen und Ziele klar machst, kannst du einfach arbeiten.
Steck deine Energie in das Lernen und deine Arbeit und nicht in Angst vor der Prüfung! Du schaffst das sicher :)
Optionen:
1
EBBS

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Verlag Modernes Lernen, 2013

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen