Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Praxisinhaber >> Heirat und Namensänderung sonnst bleibt alles beim alten

Diskussionsforum

Heirat und Namensänderung sonnst bleibt alles beim alten

Optionen:
22. Juni 2021 10:05 # 1
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 1476

Hallo ich habe vor par Wochen erst geheiratet und daher jetzt einen Doppelnamen angenommen. Ich habe jetzt meine Eheurkunde schon der ARGE.IK geschickt wegen der Namensänderung. Die Aberechungsfirma und Medifox wurden auch schon benachrichtigt, so wie meine Versicherungen

Habt ihr noch mal einen Antrag ausfüllen müssen bei der AOK und Vdeka oder hat da auch nur ein Anruf gereicht mit der Mitteilung der Name hat sich zwecks Eheschließung geändert und ne kurze Mail geschrieben mit der Eheurkunde im Anhang bzw diese einfach per Fax geschickt.
Ich muss noch auf meine Ausweispapiere warten. Perso und Reisepass sind erst in 8 Wochen abholbereit
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
22. Juni 2021 16:41 # 2
Registriert seit: 10.02.2005
Bundesland: Niedersachsen
Beiträge: 658

Ich habe keine Ahnung und kann daher keine Antwort anbieten, die Dir weiterhilft, aber:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und ALLES GUTE!

Karsten
R46.2 – und Spaß dabei!
23. Juni 2021 14:37 # 3
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 1476

@ Karsten vielen Dank für die Glückwünsche::smile::
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
Optionen:

nach oben scrollen