Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Schüler & Studenten >> Informationen zur DAA Siegen

Diskussionsforum

Informationen zur DAA Siegen

Optionen:
1
24. November 2021 10:29 # 1
Noe1244
Registriert seit: 24.11.2021
Beiträge: 1

Geändert am 24.11.2021 17:50:00
Hallo!
Ich mache in diesem Jahr meinen Abschluss an einer Realschule und würde dann gerne eine Ausbildung zum Ergotherapeuten machen. Aufgrund von der Entfernung kommt dafür nur sie DAA Siegen infrage.
Da ich auf der Homepage nicht viele Informationen zum Schulalltag finde, hätte ich hier einige Fragen, der mir ja vielleicht der ein oder andere beantworten könnte.☺️
Also:

-Wann beginnt der Unterricht?
-Wann ist dieser beendet?
-Wie sieht der Stundenplan allgemein aus (Fächer)?
-Was ist das Durchschnittsalter der Auszubildenden?
-Wird bei der Bewerbung auf etwas bestimmtes besonders viel wertgelegt?

Danke schon schonmal im Voraus für antworten❤️
24. November 2021 12:38 # 2
rapor
Registriert seit: 04.08.2002
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 1151

Hallo und wilkommen,
einen Großteil der Fragen kann die Schule sicher beantworten.
Für mich, Oldschool, ist für einen therapeutischen Beruf etwas Lebenserfahrung und Erfahrung im Umgang mit Menschen angesagt. Vielleicht ein soziales Jahr oder etwas in der Art in einer sozialen oder medizinischen Einrichtung.
Wobei solche Erfahrungen ja auch schon in deinem Leben gemacht haben kannst. Aber Ganzzeit mit Menschen arbeiten ist, für mich, noch einmal eine Schüppe drauf.

Alles Gute und viel Erfolg

Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!
25. November 2021 15:35 # 3
Stöffi
Registriert seit: 20.07.2018
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 35

Hallo, ich würde an deiner Stelle auch direkt bei der Schule fragen und evtl auch mal einen Tag hospitieren. Dann hast du direkt auch einen Einblick.
Grundsätzlich war das bei uns so, ist aber auch schon 10 Jahre her, dass der Unterricht zwischen 8 und 9Uhr begonnen hat und meistens um 16Uhr beendet wurde. Zum Unterrichtsinhalt kannst du mal auf die Seite vom DVE schauen, oder auch hier die Schule fragen ;) Generell hat man viele medizinische Fächer (Psychiatrie, Pädiatrie, Onkologie, Orthopädie etc), Anatomie, Biologie, Neurologie und viele Fächer zur ergotherapeutischen Behandlung.

Ich persönlich würde dir allerdings auch ein FSJ empfehlen, da, wie mein Vorredner schon sagte, eine gewisse Erfahrung in der Arbeit mit Menschen durchaus sinnvoll ist.
Optionen:
1

Anzeige

Lehrer (m/w/d) gesucht! Ludwig Fresenius Schulen

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Marktplatz & Stellenbörse

Buch-Tipp

Schulz-Kirchner Verlag, 2012

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen