Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Ergotherapie-Forum >> Allgemeine Themen >> Wie kann ein Ukrainisches Diplom in Ergotherapie in Deutschland bestätigt werden?

Diskussionsforum

Wie kann ein Ukrainisches Diplom in Ergotherapie in Deutschland bestätigt werden?

Optionen:
22. Mai 2023 13:53 # 1
Registriert seit: 20.05.2023
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 1

Hallo!
Wer kann seine Erfahrungen mitteilen. Ich habe einen Master-Abschluss
Studiengang Fachrichtung "Physiotherapie und Ergotherapie"
Abschluss
Master of Physiotherapie, Ergotherapie in der Fachrichtung "Physiotherapie, Ergotherapie".
Wie kann ich in Deutschland einen Job als Ergotherapeutin bekommen?
Muss ich mein Diplom anerkennen lassen, wenn ich es in der Ukraine erworben habe?
Ich bin gerade dabei, Deutsch zu lernen?

Mit freundlichen Grüßen Nikita!::smile::
22. Mai 2023 16:11 # 2
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1193

https://bibb-dspace.bibb.de/rest/bitstreams/6ec896d6-d65f-4385-a0c3-5df1c40e83e6/retrieve

Das Erlernen der deutschen Sprache ist auf jedenfall dringend nötig.
Soweit ich weiß gibt es im gesundheitsbereich nun beschleunigte Verfahren. Aber da solltest du dich mit dem zuständigen Amt in Verbindung setzen was genau gebraucht wird. Ist wahrscheinlich auch Bundeslandabhängig.
20. Juni 2024 15:11 # 3
Registriert seit: 29.08.2020
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 1

Zitat / doc hat geschrieben:
Hallo!
Wer kann seine Erfahrungen mitteilen. Ich habe einen Master-Abschluss
Studiengang Fachrichtung "Physiotherapie und Ergotherapie"
Abschluss
Master of Physiotherapie, Ergotherapie in der Fachrichtung "Physiotherapie, Ergotherapie".
Wie kann ich in Deutschland einen Job als Ergotherapeutin bekommen?
Muss ich mein Diplom anerkennen lassen, wenn ich es in der Ukraine erworben habe?
Ich bin gerade dabei, Deutsch zu lernen?

Mit freundlichen Grüßen Nikita!::smile::


Guten Tag Nikita,

Dein Post ist nun schon ein Jahr alt - Deine Frage ist sicher mittlerweile geklärt.

Ansonsten: Ergotherapie gehört zu den sog. "reglementierten Berufen" in Deutschland. D.h., Du musst Deine Ausbildung anerkennen lassen und Sprachkenntnisse mind. auf Niveau B2 nachweisen. Sind alle Unterlagen vorhanden, kann es dann in 2-3 Monaten erledigt sein und Du könntest hierzulande in diesem schönen Beruf tätig werden.

Bei Fragen gerne melden.

Beste Grüße
Jens
Optionen:

nach oben scrollen