Anzeigen:
Sie sind hier: Forum >> Ergotherapie-Forum >> Fachbereich Geriatrie >> Welche Therapiematerialien im Seniorenheim wichtig

Diskussionsforum

Welche Therapiematerialien im Seniorenheim wichtig

Optionen:
15. November 2023 19:43 # 1
Registriert seit: 12.11.2023
Beiträge: 17

Welche Therapiematerialien aus eurer Erfahrung ist für das Seniorenheim für die Einzeltherapien sehr nützlich.

Habt ihr Erfahrungen gesammelt mit bestimmten Therapiemitteln ?

15. November 2023 20:50 # 2
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 897

Hallo,
Es kommt immer darauf an, wo der Schwerpunkt ist. Alltagsmaterial wie Bürste, Kamm, Becher haben die Patienten in der Regel selbst.

Ich habe immer ein paar Hilfsmittel (dickes Besteck, Sockenanziehhilfe ...) zum ausprobieren, Motorikmaterial, ein paar Sachen für Hirnleistungstraining...

Vg
18. November 2023 12:51 # 3
Registriert seit: 22.10.2022
Beiträge: 21

Gehst du als externe Therapeutin dorthin oder bist du direkt im Heim angestellt?
Kommt natürlich- wie schon gesagt- darauf an, was das Ziel / die Verordnung ist. (Motorisch, Kognitiv etc..)
Ich arbeite als Ergo direkt im Heim und habe die Erfahrung gemacht, dass Hilfsmittel für die Bewohner nur selten angenommen werden bzw im Pflegeteam dann auch schnell die Nutzung dessen wieder unter geht. Aber wenn es sich um einen fitten motivierten Senior handelt, könnte man es wohl ausprobieren.
Gut kommen immer handliche Sportmedien wie Bälle, Ballons oder auch Therabänder an, hoher Aufforderungscharakter und die Bewohner kommen ins "Spielen" anstatt stur etwas zu trainieren. :)
Ansonsten kommen IMMER alte Gegenstände, Bilder, Stadtpläne aus deren Umgebung sehr gut an. Weckt Erinnerungen, die Leute kommen wieder ins Gespräch und freuen sich darüber, ihre Erfahrungen zu teilen. Gerade wenn sie das Gefühl bekommen, ihrer jungen Therapeutin etwas Lebenserfahrung mit auf den Weg zu geben :D
18. November 2023 14:07 # 4
Registriert seit: 24.02.2023
Beiträge: 18

Hallo!

Falls Du die App Instagram nutzt, empfehle ich Dir den Kanal von Joel Kruisselbrink "bewegen.is.leven". Er ist kein Ergotherapeut, soweit ich weiss, aber ein sehr kreativer Bewegungsanleiter mit tollen Ideen für alte Menschen. Sehr simple Gegenstände, mit denen er im Altenheim Menschen in Bewegung bringt.

Der ARD-Weltspiegel hat über ihn im Sommer auch schon einmal berichtet. Dies müsste noch in der Mediathek sein.
Könnte eine tolle Inspiration für Dich sein. :)

LG, Sandra
19. November 2023 22:42 # 5
Registriert seit: 12.11.2023
Beiträge: 17

Zitat / cypria hat geschrieben:
Hallo!

Falls Du die App Instagram nutzt, empfehle ich Dir den Kanal von Joel Kruisselbrink "bewegen.is.leven". Er ist kein Ergotherapeut, soweit ich weiss, aber ein sehr kreativer Bewegungsanleiter mit tollen Ideen für alte Menschen. Sehr simple Gegenstände, mit denen er im Altenheim Menschen in Bewegung bringt.

Der ARD-Weltspiegel hat über ihn im Sommer auch schon einmal berichtet. Dies müsste noch in der Mediathek sein.
Könnte eine tolle Inspiration für Dich sein. :)

LG, Sandra


Danke guter Tipp
Optionen:

nach oben scrollen