Anzeigen:

Befunderhebung und Therapiebehandlung in der psychisch-funktionellen Behandlung

20.10.2017


Inhalte:

Entscheidend für den Erfolg der Ergotherapie von psychisch erkrankten Menschen sind eine betätigungsorientierte Befunderhebung sowie die spezifische Therapieplanung.
In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick, welche der bekannten Befund-Instrumente bzw. Assessments für die Erhebungen geeignet sind und wie diese selektiv eingesetzt werden können. Sie lernen die „PsychErgo-Betätigungsanalyse“ sowie die „Genogramm-Arbeit“ fokussiert für die psychisch-funktionelle Ergotherapie einzusetzen.
Ebenso praktisch erfahren Sie, wie die gesammelten Informationen beurteilt und verarbeitet werden, einschließlich des Umgangs mit der psychiatrischen Diagnose. Die klientenzentrierte Vorgehensweise für eine individualisierte Therapieplanung wird erläutert. Sie erproben wie Sie die „PsychErgo-Zielvereinbarung“ als wirksames Instrument zur Stärkung der Eigenverantwortlichkeit bei Ihren Klienten einsetzen können.
Darüber hinaus wird erläutert, wie die Verknüpfung mit der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) gelingt.


Zielsetzung:

Nach Absolvierung des Seminars können Sie,
• die betätigungsorientierte Befunderhebung klientenzentriert durchführen.
• die PsychErgo-Betätigungsanalyse anwenden.
• Informationen über das Klienten-System selektiv verarbeiten.
• eine individualisierte Therapieplanung mit dem Klienten erstellen.
• die PsychErgo-Zielvereinbarung wirksam anwenden.


Zielgruppe:

Alle Ergotherapeuten/innen, die mit psychisch erkrankten Menschen in der Praxis arbeiten und alle Interessierte, die das Seminar „Einführung in die psychisch-funktionelle Behandlung für die ambulante Praxis“ absolviert haben.
Grundkenntnisse in der Anwendung des COPM oder der betätigungsorientierten Behandlung können hilfreich sein.


Termin:

20. Oktober 2017 von 11:00 bis 18:30 Uhr
21. Oktober 2017 von 09:30 bis 17:00 Uhr


Kosten: 266,00 €


Anmeldung:

Bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich.


Veranstaltungsort/Kontakt:

Privates Schulzentrum Bayreuth der GGSD
Unteres Tor 10
95445 Bayreuth
Tel.: 09 21/7 64 09 - 0
Fax: 09 21/7 64 09 - 22
E-Mail: sz.bayreuth@ggsd.de

Kostenlose Infoline: 0800 / 10 20 580






Ort: DE-95445 Unteres Tor 10, Bayreuth
Veranstalter: Privates Schulzentrum Bayreuth der GGSD

Weitere Informationen...


Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Ihre Veranstaltungen

Wenn Sie auch Seminare, Fort- und Weiterbildungen oder ähnliches veranstalten, können Sie Ihre Termine gerne in unseren Veranstaltungskalender eintragen.

Benutzen Sie hierzu bitte unser Onlineformular für Veranstaltungen!

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Heilpraktiker/ in für Psychotherpaie
12.01.2019 - 15.02.2020 in München, Würzburger Str. 4
Jetzt geht's weiter - Systemisches Arbeiten in der ET - Methodenschwerpunkt!
23.11.2018 - 24.04.2018 in Lernwerkstatt Altona - Hamburg
Manuelle Therapie für Ergotherapeuten (Schulter - Ellbogen)
19.10.2018 - 21.10.2018 in Unteres Tor 10
Neuro-Linguistisches Programmieren – Basic- und Practitioner-Ausbildung
14.06.2019 - 23.06.2019 in Galgenbergstr.2b., Regensburg
Dynamischer Schienenbau (C1, Teil 2) Handtherapeut (DAHTH)
14.09.2018 - 16.09.2018 in Döpfer Schule, Bernhardstraße 14,
HoDt Grundkurs – Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie
30.11.2018 - 02.12.2018 in Döpfer-Schule, Bernhardstraße 14
Manuelle Lymphdrainage für Ergotherapeuten
15.11.2019 - 16.11.2019 in Galgenbergstr. 2b. Regensburg
EBBS

nach oben scrollen