Anzeigen:

Coaching in Gesundheitsberufen

Termin: 19.03.2020 - 16.01.2021
Veranstalter: Sara Hiebl und Dr. Florian Wiedemann
Veranstaltungsort: Coaching in Gesundheitsberufen, Marktstraße 59, DE-83646 Bad Tölz

1-jährige Kompaktweiterbildung, "Coaching in Gesundheitsberufen

Diese Weiterbildung ist keine gewöhnliche Coaching-Weiterbildung – sondern die einzige Coaching-Weiterbildung in Deutschland von Therapeuten für Therapeuten. Mit dem Ziel, das zu vermitteln, was in den meisten Ausbildungen im Gesundheitsbereich nach wie vor zu kurz kommt: Menschen in Ihrer Eigenständigkeit zu stärken und beim Finden eigener Lösungen zu unterstützen.
Denn allmählich bahnt sich eine grundlegende Veränderung in unserem Gesundheitssystem an. Klienten werden von weitgehend passiven „Therapie-Empfängern“ zu aktiven Mitgestaltern des eigenen Genesungsprozesses. Studienergebnisse zeigen, dass ein solches Therapieverständnis zu besseren und nachhaltigeren Ergebnissen führt. Doch was bedeutet dies für die Menschen, die in therapeutischen Berufen aller Art tägig sind?

Sie benötigen zunehmend Gesprächsführungs-Kompetenzen, um gemeinsam mit ihren Klienten Therapieprozesse zu gestalten, in denen vorhandene Ressourcen genutzt und eigenverantwortlich Lösungen erreicht werden können.

Sie brauchen Klarheit über ihre Rolle (z.B. Anordner, Berater, Begleiter), die zunehmend vielfältiger und komplexer wird.

Und nicht zu Letzt brauchen sie eine innere Haltung, die von Achtsamkeit, Neutralität und Ressourcenorientierung getragen ist – auch im Sinne eines gesunden Selbstmanagements.

In dieser 1-jährigen Kompakt-Weiterbildung werden Kompetenzen und Haltungen erlernt, um moderne und nachhaltige Therapieprozesse professionell zu gestalten und zu begleiten.

Die Weiterbildung gliedert sich auf in

vier Module à 3 Tage
1 Supervisionstag (angehängt an 1 Modul)
ein Selbstreflexions-Modul (3Tage)
Arbeit in Peer-Gruppen

So geht es uns in der Coaching-Weiterbildung neben der Vermittlung des theoretischen und praktischen Wissens vor allem darum, mit den Teilnehmern eine gesunde Selbstfürsorge zu erarbeiten. Die Kultivierung von Achtsamkeit und die Entwicklung einer wertschätzenden Haltung für die eigene Arbeit wie auch gegenüber den Klienten sind für uns maßgeblich. Uns ist es ein Anliegen, jeden einzelnen in seinem eigenen Wachstumsprozess zu begleiten. Das kann auch bedeuten, manches Alte loszulassen, zu heilen und neue Ziele in den Fokus zu nehmen.

Unsere Vision sind gesunde Therapeuten, die gesunde Menschen auf ihrem Entwicklungsweg begleiten. Es geht schließlich um ein Gesundheitssystem, nicht um ein Krankheitssystem.

Termine für 2020:
Modul 1: Donnerstag – Samstag 19. - 21. März 2020

Modul 2: Donnerstag - Samstag 21. – 23. Mai 2020

Modul 3: Donnerstag – Samstag 10. – 13. Sept. 2020

Modul 4: Donnerstag - Samstag 03. – 05. Dez. 2020

Supervisionstag: Sonntag 06.12. 2020

Modul 5: Donnerstag – Samstag 14. Jan. – 16. Jan. 2021

Beginn eines Moduls ist jeweils Donnerstag um 10:00 Uhr und Ende Samstag 16:00 Uhr.

Kosten:
€ 3250,00 gesamt
(203,-€ pro Seminartag)

(zahlbar entweder einmalig oder in 5 Raten zu je 650,00€ jeweils 4 Wochen vor jeder Weiterbildungseinheit)
(Individuelle Raten nach Absprache möglich.)

Bei Inanspruchnahme des Mitgliederrabattes für DVE-Mitglieder (5%) benötigen wir bei der Anmeldung eine Kopie Deines Mitgliedsausweises.

Wir rechnen auch Bildungsprämien ab.


Weitere Informationen...


EBBS

Ihre Veranstaltungen

Sie sind Veranstalter von Seminaren, Fort- und Weiterbildungen für Therapeuten oder richten ein anderes Event für diese Zielgruppe aus?
Dann veröffentlichen Sie Ihre Termine in unserem Kalender!
>> 20 % Rabatt im Dezember <<

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen