Anzeigen:

Ich mal mir die Welt, wie sie mir gefällt... Bildnerisches Arbeiten, Systemisch-Lösungsorientiert, mit Kindern und Jugendlichen

Termin: 06.05.2022 - 07.05.2022
Veranstalter: Lernwerkstatt Altona - Heike Musa & Jörg Becker
Veranstaltungsort: Lernwerkstatt Altona, Hohenesch 63, DE-22765 Hamburg

Bildnerisches Arbeiten, Systemisch-Lösungsorientiert, mit Kindern und Jugendlichen

Auch in therapeutischen und pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat sich eine Systemisch-Lösungsorientiertes Arbeiten besonders bewährt.

Die Aspekte Ressourcenstärkung, Kontexteinbeziehung und Perspektivwechsel laden dazu ein, kreative und vielfältige Interventionsmöglichkeiten anzubieten, durch die Kinder und Jugendliche eigene Ziele, sowie nachhaltige Ideen und Lösungen für Pro-bleme und Schwierigkeiten entwickeln können.

Die Erfindung neuer Wirklichkeiten ist möglich und kann für Veränderungen hilfreich sein!

Inhalt
Die Workshopteilnehmer*innen lernen die Grundlagen Systemisch-Lösungsorientierten Arbeitens kennen. Verschiedene Bildnerische Methoden werden vorgestellt und mit Praxisbeispielen veranschaulicht. Durch Erproben und Selbsterfahren lernen die Teilnehmenden Einsatz und Materialien kennen.

- Malentwicklung/ Bedeutung von Malen/ Umgang mit Bildern
- Zeichnen und Malen als Kommunikationsmittel (u.a. Symbole, Kritzelbilder)
- Innere Zustände, Gefühle und Lebensumwelten
- Zielen, Ideen und Erfindungen (Wunschbilder, Helden & Helfer)
- Konflikte und Probleme (Cartoon Therapie, Comic Strip, Lösungsbilder usw.)
- kreative Visualisierungsmethoden insbesondere für ältere Kinder und Jugendliche (Skalierungen, Mind Maps und andere Coachingtechniken)

Referentin
Heike Musa – Systemische Beraterin (PPSB-SG) | Systemisches Elterncoaching (ImFT) | Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (ISS-SG) | Systemisch-lösungsfokussierte Supervision und Coaching (NIK – i.A.) | Psychomotorikerin (dakp) | PEP Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie nach Bohne | Gestaltorientierte Kunsttherapie (HIGW)| Fachtherapeutin für Fein- und Grafomotorik nach Pauli und Kisch | Feinmotoriktherapeutin nach Hauke Stehn | Referentin rund um die Themen Malen, Grafomotorik & Schreiben und Systemisches & Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern, Eltern und Familien | Heilpraktikerin für Psychotherapie | Ergotherapeutin (DVE) in eigener Praxis

Teilnahmegebühr
- 325 Euro
- Für diese Veranstaltung bescheinigen wir 16 Fortbildungspunkte (FP)

Gebühren bei Storno der Fortbildungsbuchung
- bis 28 Tage vorher fallen eine Bearbeitungspauschale von 25 Euro an
- bis 5 Tage vorher = 50 % der Seminargebühr
- weniger als 5 Tage vorher = 100% der Seminargebühr
- bei der Weitergabe der Buchung an eine/n Ersatzteilnehmer/in entstehen keine Stornokosten
- weitere Bedingungen in unseren AGB

Lernwerkstatt Altona
Prävention & Beratung
Hohenesch 63
22765 Hamburg

Anmeldungen unkompliziert und direkt auf unserer Homepage unter www.workshop-fortbildung-altona.de


Weitere Informationen...


Anzeige

Lehrer (m/w/d) gesucht! Ludwig Fresenius Schulen

Ihre Veranstaltungen

Sie sind Veranstalter von Seminaren, Fort- und Weiterbildungen für Therapeuten oder richten ein anderes Event für diese Zielgruppe aus?
Dann veröffentlichen Sie Ihre Termine in unserem Kalender!

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen