Anzeigen:

Spiegeltherapie bei Phantomschmerz, CRPS und nach Schlaganfall

Termin: 27.05.2022
Veranstalter: das mediABC
Veranstaltungsort: das mediABC, Steinfeldstr. 1, DE-90425 Nürnberg

Kursnummer: 221ST
Titel: Spiegeltherapie bei Phantomschmerz, CRPS und nach Schlaganfall
Veranstaltungsort: Raum D
Zeitraum: 27.05.2022, 09:00-17:00 Uhr
Dauer: 1 Tag
Kursgebühr: 160 €
Dozent: Lehrteam Lamprecht

Kursziel:
Nach dem Kurs beherrschen Sie den Einsatz der Spiegeltherapie zur Rehabilitation der Arm- und Handfunktion nach Schlaganfall und kennen weitere Anwendungsmöglichkeiten zum Bespiel bei CRPS und Phantomschmerzen. Sie verfügen über Testverfahren zur Evaluierung Ihrer Therapie.

Lernziele:
- Theoretische Hintergründe der Spiegeltherapie kennen lernen
- Praktische Anwendung der Spiegeltherapie nach Schlaganfall
- Weitere Anwendungsmöglichkeiten z.B. bei Phantomschmerzen und CRPS
- Assessments/Testverfahren, um die Therapieeffekte zu evaluieren

Hintergrund:
Bei der Spiegeltherapie in der Neurologie steht die Rehabilitation der Arm- und Handfunktion meist im Vordergrund. Gerade die obere Extremität wird nach Schädigungen oft nur noch als Hilfshand eingesetzt. Aber auch die Beinfunktion kann bei anderen Ursachen mit dieser Form der Therapie behandelt werden. Die Spiegeltherapie ist eine einfach anzuwendende, evidenzbasierte Therapiemethode. Sie ist bei verschiedenen Krankheitsbildern effektiv. Hierzu gehören der Schlaganfall, (Phantom-)schmerzen nach Amputationen, das Sudeck-Syndrom (CRPS) und andere Schmerzzustände. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden innerhalb der Fortbildung ebenso besprochen, wie die praktische Umsetzung der Therapie. Hintergründe des motorischen Lernens und Grundsätze der Neurorehabilitation bilden die Grundlage.

Lehrplan:
- Einführung in das Thema
- Einsatz der Spiegeltherapie in der evidenzbasierten Therapie
- Wissenschaftliche Hintergründe der Spiegeltherapie
- Praktische Durchführung der Spiegeltherapie
- Selbsterfahrung
- Videodemonstration

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein umfassendes Skript. Viel Wert wird auf Selbsterfahrung mit dem Therapiespiegel gelegt.

Dozent:
Lehrteam Lamprecht

Max. Teilnehmerzahl: 24
Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, andere Berufe nach Absprache
Kursziel: Teilnahmebestätigung
Stundenanzahl: 8
Fortbildungspunkte: 8


Weitere Informationen...


Marketingbroschüre

Ihre Veranstaltungen

Sie sind Veranstalter von Seminaren, Fort- und Weiterbildungen für Therapeuten oder richten ein anderes Event für diese Zielgruppe aus?
Dann veröffentlichen Sie Ihre Termine in unserem Kalender!

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen