Anzeigen:

Grundzüge des Clinical Reasoning für die Anwendung der neurokognitiven Rehabilitation in der Pädiatrie Dr. Patricia Martín Casas

Termin: 15.12.2022 - 17.12.2022
Veranstalter: Vfcr Verein für Neurokognitive Rehabilitation
Veranstaltungsort: Online




Grundzüge des Clinical Reasoning
für die Anwendung der
neurokognitiven Rehabilitation in der Pädiatrie
Dr. Patricia Martín Casas

Im Bereich der Rehabilitation von Kindern möchte der Kurs den Teilnehmer*Innen Grundkenntnisse darin vermitteln, Säuglinge ,Kleinkinder und Kinder nach dem neurokognitiven Ansatz zu verstehen, zu bewerten und zu behandeln.

Von den Grundzügen der kognitiv-therapeutischen Übung ausgehend wird eine allgemeine Interpretation von Entwicklungsbeeinträchtigungen bei Kindern erarbeitet.
Basierend auf vorhandenen wissenschaftlichen Erkenntnissen und der notwendigen Integration sensibler, motorischer, kognitiver und sozioemotionaler Aspekte als Grundlage für den Erwerb und Transfer der Lernprozesse, wird die Entwicklung betrachtet.

ZIELE:
Durchführen des Clinical-Reasoning-Prozesses, bei dem die Grundlagen der neurokognitiven Theorie und der kognitiv- therapeutischen Übung bei der Beurteilung und der Behandlung von Säuglingen und Kindern angewendet werden.

• Kennenlernen der neurokognitiven Theorie und diese mit den neuesten Erkenntnissen über Kindesentwicklung und
motorisches Lernen in Bezug setzen.

• Analyse und Interpretation des Verhaltens des Säuglings oder Kindes mit neurokognitivem Blick durch die Analyse
der Aktion und der persönlichen und Kontextfaktoren.

• Erarbeiten von therapeutischen Übungen, die die perzeptiven, kognitiven, motorischen und sozio-emotionalen
Aspekte mit einbeziehen

• Bereitstellen von Mustern, die den Transfer und die Verallgemeinerung der Lernprozesse fördern

INHALTE:

• Die kindliche Entwicklung, die kognitiv-therapeutische Übung und das motorische Lernen

• Die Verhaltensbeurteilung in der Pädiatrie:
o Analyse der Aktion und seine Veränderbarkeit

• Bereich der möglichen Entwicklung, prädikative Elemente
o Persönliche Faktoren
o Kontextfaktoren

• Der neurokognitive Therapieansatz:
o Planung therapeutischer Ziele
o Übungsinstrumente
o Beziehung Aktion – Übung
o Muster für den Transfer der Lernprozesse

Kursdaten:
15.-17.12.2022

Kurszeiten:
Do 9.00-13.00. 14.00-16.00
FR 9.00-13.00. 14.00-16.00
SA 9.00-13.00

Online ZOOM

Referentin:
Frau Dr.Patricia Martin Casas Madrid
Kosten:
250 € incl. digitalem Skript
Übersetzerin:
Steffi Leichtle
Das Seminar wird in spanischer Sprache mit deutscher Übersetzung durchgeführt
Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer begrenzt

Weitere Informationen :
Katharina Eckstein
info@ergotherapie-eckstein.de
www.ergotherpie-eckstein.de

Anmeldungen direkt auf unserer Homepage unter :
www.vfcr.de ->Stichwort Weiterbildung -> Monographischer Kurs->Pädiatrie


Weitere Informationen...


Existenzgründungsseminar

Ihre Veranstaltungen

Sie sind Veranstalter von Seminaren, Fort- und Weiterbildungen für Therapeuten oder richten ein anderes Event für diese Zielgruppe aus?
Dann veröffentlichen Sie Ihre Termine in unserem Kalender!

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen