Anzeigen:
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv >> Versorgungsatlas veröffentlicht Untersuchung zu Erkrankungshäufigkeit der Multiplen Sklerose

Versorgungsatlas veröffentlicht Untersuchung zu Erkrankungshäufigkeit der Multiplen Sklerose

Im Jahr 2015 wurden bundesweit über 223.000 (223.748) gesetzlich krankenversicherte Patienten ambulant wegen Multipler Sklerose (MS) behandelt, 2009 waren es lediglich etwas über 172.000 (172.497) Patienten. Dies entspricht einem Zuwachs von 29 Prozent in sechs Jahren. Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler des Versorgungsatlas in einer Untersuchung, für die Abrechnungsdaten aus dem vertragsärztlichen Bereich ausgewertet wurden. Auffallend sind die unterschiedlichen regionalen Verteilungen der Erkrankungshäufigkeit und der Neuerkrankungen.


zum News-Archiv

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Fortbildungen in der Orthopädie
Fortbildung & Dozenten
Werkbericht Speckstein
Schüler & Studenten
Streckhemmung Pip D4
Fachbereich Orthopädie/Traumatologie
Distale Radiusfraktur
Fachbereich Orthopädie/Traumatologie
Existenzgründungsseminar

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Menschen mit Demenz verstehen und begleiten
01.09.2018 - 02.09.2018 in Döfper Schule Bernhardstraße 14, Köln
HoDt Grundkurs – Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie
30.11.2018 - 02.12.2018 in Döpfer-Schule, Bernhardstraße 14
Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
31.08.2019 - 01.09.2019 in Kaiserslautern

nach oben scrollen