Anzeigen:
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv >> Bundesweite #Kreideaktion: Therapeuten kündigen Protestaktion in über 70 Städten an

Bundesweite #Kreideaktion: Therapeuten kündigen Protestaktion in über 70 Städten an

Bundesweite #Kreideaktion: Therapeuten kündigen Protestaktion in über 70 Städten an
Die Aktionsgruppe „Therapeuten am Limit“ ruft am 25. August zur bundesweiten #Kreideaktion auf. Damit demonstrieren Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Podologen und Diätassistenten gegen die sich rapide verschlechternde Versorgung von Patienten. Für diese ist es zunehmend schwieriger freie Termine bei ihren Therapeuten zu bekommen. Nicht alle bisherigen Leistungen wie Hausbesuche oder die Lymphdrainage können noch ausreichend abgedeckt werden. Die Protestaktion am kommenden Samstag soll die Situation der Heilmittelerbringer weiter in die Öffentlichkeit rücken und Passanten gezielt auf die Missstände aufmerksam machen.
Foto: © Therapeuten am Limit


zum News-Archiv

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
EBBS

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Jetzt geht's weiter - Systemisches Arbeiten in der ET - Methodenschwerpunkt!
23.11.2018 - 24.11.2018 in Lernwerkstatt Altona - Hamburg
Soziale Medien für therapeutische Einrichtungen
12.01.2019 - 02.09.2017 in Akademie für Fort- und Weiterbildung für Gesundheitsfachberufe, Europaallee 1, 67657 Kaiserslautern

nach oben scrollen