Anzeigen:
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv >> Infoblatt: Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz

Infoblatt: Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz

Infoblatt: Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz
Medizinische Rehabilitation soll die Folgen einer Krankheit mindern und den Erkrankten ein größeres Maß an Teilhabe ermöglichen. Davon können auch Menschen mit Demenz profitieren. Eine Reha kann auch für Angehörige sinnvoll sein, die durch die Pflege körperlich und seelisch stark belastet sind. Ein neues Infoblatt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) informiert über die verschiedenen Arten von Reha und die Voraussetzungen, unter denen sie von den Kostenträgern bewilligt werden.


zum News-Archiv

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
EBBS

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Craniosacrale Therapie
02.02.2019 - 03.02.2019 in Kaiserslautern
Bobath: Umgang mit schmerzhafter Schulter
24.11.2018 - 25.11.2018 in Prof. König und Leiser Schulen, Europaallee 1, 67657 Kaiserslautern
Grafomotorik & Co. - mit Heike Musa!
26.10.2018 in Lernwerkstatt Hamburg-Altona

nach oben scrollen