Anzeigen:
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv >> Studie zur Wirksamkeit von Neurofeedback bei Tinnitus

Studie zur Wirksamkeit von Neurofeedback bei Tinnitus

Neurofeedack-Training bei Tinnitus
Es rauscht, es pfeift, es zischt: das berüchtigte Klingeln im Ohr. Tinnitus ist eine Störung der Hörfunktion, bei der Betroffene Geräusche wahrnehmen, die nicht auf ein äußeres Schallereignis zurückgehen. Eine Arbeitsgruppe aus der Marburger Psychologie testet im Rahmen der sogenannten ToNe-Studie, ob ein Neurofeedbacktraining Tinnitus-Betroffenen helfen kann, die Belastungen durch Phantomgeräusche zu vermindern.   Foto: © Liv Betker


zum News-Archiv

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Existenzgründungsseminar

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen
Spastik
13.10.2019 in Kaiserslautern
Stifthaltung & Co. - Workshop mit Heike Musa in Münster
29.06.2019 in Therapiezentrum Hafenkante - Münster
Sprialdynamik - Einführungskurs MED LWS
30.03.2019 - 31.03.2019 in Bad Säckingen

nach oben scrollen