Anzeigen:
Sie sind hier: Infothek >> News-Archiv >> Wie ändern sich Wahrnehmung und Aufmerksamkeit im Alter?

Wie ändern sich Wahrnehmung und Aufmerksamkeit im Alter?

Labyrith-Test
Im Gedächtniszentrum am Universitätsklinikum Jena untersuchen und behandeln Ärzte, Neuropsychologen und Ergotherapeuten Patienten mit dem Verdacht einer beginnenden Demenzerkrankung. Sie erforschen, wie sich Wahrnehmung und Aufmerksamkeit im Alter verändern und worin sich diese Veränderungen beim gesunden Altern und der beginnenden Demenz unterscheiden. Ihr Ziel ist die frühzeitige Identifikation von Patienten mit einem erhöhten Risiko für eine Demenz.   Foto: © Robert Kneschke / Fotolia.com


zum News-Archiv

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Existenzgründungsseminar

Veranstaltungskalender

Kommende Veranstaltungen

nach oben scrollen