Anzeigen:
Sie sind hier: Neuigkeiten >> Videotherapie für Behandlungen ab 1. Oktober 2022 wieder möglich

Videotherapie für Behandlungen ab 1. Oktober 2022 wieder möglich

Unabhängig vom Verordnungsdatum können für ergotherapeutische Behandlungen ab dem 01. Oktober 2022 telemedizinische Leistungen durchgeführt und abgerechnet werden. Die Regelungen wurden im bestehenden Vertrag zwischen dem GKV-Spitzenverband und den Ergotherapie-Verbänden BED und DVE ergänzt und neue Positionsnummern für die Abrechnung der telemedizinischen Leistungen eingeführt.

Videobehandlung in der Ergotherapie

Auf Basis der Vereinbarung können ab 1. Oktober 2022 alle ergotherapeutischen Maßnahmen – mit Ausnahme von Hausbesuchen, thermischen Anwendungen und egotherapeutischen Schienen – als telemedizinische Leistung durchgeführt werden. Voraussetzung ist, dass die Patientinnen und Patienten der Videobehandlung zustimmen. Sie können dies auch ablehnen oder ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Für diesen Fall ist festgelegt, dass die Behandlung ohne Unterbrechung in der Ergotherapie-Praxis fortgeführt werden kann.

Zugelassene Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten können in dieser Form bis zu 30 Prozent aller Behandlungen pro Quartal als Videobehandlung erbringen.

Hinsichtlich der technischen und datenschutzrechtlichen Anforderungen gelten für alle Heilmittelbereiche die gleichen Standards: Therapeutinnen und Therapeuten brauchen neben einem internetfähigen Endgerät ein Programm eines zertifizierten Videodienstanbieters.

Die Abrechnung der telemedizinischen Leistungen sollte frühestens ab 01. November 2022 erfolgen. Hierfür sind die neuen Positionsnummern zu verwenden. Die Höhe der Vergütung unterscheidet sich nicht von den Preisen für Behandlungen in Präsenz.

Grunsätze, Voraussetzungen und Vorgaben für die telemedizinischen Leistungen können folgenden Dokumenten entnommen werden:

 

Auch die Postbeamtenkrankenkasse (PBeaKK) erkennt die Telemedizinischen Leistungen für Behandlungen ab dem 01. Oktober 2022 an und hat entsprechende Positionsnummern in Ihrer Preisliste ergänzt.



Quelle: GKV-Spitzenverband, Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland. e. V. (BED), Deutscher Verband Ergotherapie e.V. (DVE)



Existenzgründungsseminar

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

Psychiatrie Verlag GmbH, 2017

nach oben scrollen