www.ergotherapie.de
Wenn die Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, besuchen Sie bitte
unser Newsletterarchiv auf den Seiten von ergoXchange.
Hallo [VORNAME] [NACHNAME],

vor sich sehen Sie den aktuellen Newsletter von ergoXchange, dem Onlinedienst für Ergotherapeuten im deutschsprachigen Raum, www.ergotherapie.de.

Bitte wählen Sie aus:

Neuigkeiten

31.10.2008 - Es sind noch Plätze frei

Fortbildungsseminar „ADHS bei Kindern und Jugendlichen“

ADHS zählt heute zu den am häufigsten beschriebenen Krankheitsbildern im Kinder- und Jugendalter. Allgemein wird momentan davon ausgegangen, dass ca. zwei bis sechs Prozent aller Kinder und Jugendlichen von ADHS betroffen sind.

Für unser Fortbildungsseminar „ADHS bei Kindern und Jugendlichen“ in Saarbrücken (22.11.2008 - 23.11.2008) sind noch Plätze frei.

Die Fortbildung wird mit 16 Fortbildungspunkten bewertet, die auf Wunsch zertifiziert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausbildung zum/zur EntspannungspädagogIn und EntspannungstrainerIn

Der Bedarf an individuellen Entspannungsmethoden steigt in der heutigen Zeit, in der immer mehr Menschen von Stress betroffen sind, stetig an.

Diese Ausbildung richtet sich an Fachleute, die in Ihrer beruflichen Tätigkeit Entspannungsmethoden (Autogenes Training, Muskelrelaxation, Stressbewältigungstraining) für Gruppen, Erwachsene und Kinder anbieten möchten.

Weitere Informationen finden Sie hier.


31.10.2008 - „ergopraxis“ – von Ergotherapeuten für Ergotherapeuten

ergopraxis-Cover
Der Startschuss für mehr Austausch ist gefallen!

Die neue Fachzeitschrift ergopraxis erscheint seit Mai dieses Jahres monatlich im Georg Thieme Verlag KG Stuttgart.

ergopraxis bietet aktuelles Fachwissen und informiert über berufs- und gesundheitspolitische Themen, und zwar:
  • vielseitig und praxisnah
  • wissenschaftlich fundiert
  • fachbereichsübergreifend
  • leicht verständlich
  • unabhängig und kritisch politisch

Weitere Informationen finden Sie hier.


27.10.2008 - Kindern Erfolg ermöglichen: Der CO-OP-Ansatz

Die kanadische Wissenschaftlerin Helene Polatajko stellte in Köln Möglichkeiten vor, Kinder mit motorischen Schwierigkeiten zu unterstützen

Köln. Die kanadische Ergotherapeutin und Wissenschaftlerin Helene Polatajko bot in Köln einen zweitägigen Workshop zum Thema CO-OP („Cognitive Orientation to Daily Occupational Performance“) bei Kindern an. Auf Einladung des Fortbildungsanbieters mentor GmbH stellte sie am 11. und 12. Oktober rund 30 Ergotherapeuten Möglichkeiten vor, Kinder mit motorischen Schwierigkeiten zu unterstützen. Der CO-OP-Ansatz hat sich in zahlreichen wissenschaftlichen Studien als wirksam erwiesen.

Weitere Informationen finden Sie in folgender Pressemitteilung.

22.10.2008 - Neu im Onlineshop - Hand - Ü - Brett Fädelbrett

Das Fädelbrett ist das 2. Modell des HAND-Ü-BRETTes, nachdem das erste (Modell Edno) schon erfolgreich in vielen Praxen im gesamten Bundesgebiet im Einsatz ist. Dieses Übungsbrett wurde entwickelt für die Rehabilitation im chirurgischen, orthopädischen und neurologischen Bereich sowie bei rheumatischen Erkrankungen.

Das neue Fädelbrett ist bereits in der Therapie von neurologischen Patienten (z. B. Mb. Parkinson) zum Trainieren der Feinmotorik eingeführt. Mehr Infos...

14.10.2008 - Neu im Onlineshop - Ergotherapie in der Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie

Alles zur motorisch-funktionellen Behandlung in Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie in einem Band!

Mit diesem Buch bieten Ihnen die Herausgeber Thomas Bollinger Herzka und Connie Koesling und ihr Autorenteam ein umfassendes Werk für Ergotherapeuten in Ausbildung und Praxis für die Arbeitsbereiche Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie.

Erfahrene Autoren stellen Ihnen Verletzungen, degenerative Krankheitsbilder und rheumatische Erkrankungen vor und erläutern deren Entstehung, medizinische Behandlung. Mehr Infos...

14.10.2008 - Neue Buchrezension - Diagnostik im Schuleingangsbereich

Das Buch "Diagnostik im Schuleingangsbereich" bietet allen Berufsgruppen die mit Vorschulkindern zu tun haben, ein breitet Spektrum an Diagnose bzw. Beobachtungsmöglichkeiten, wie weit sich ein Kind im Vorschulalter entwickelt haben muss. Mit diesem Buch ist man befähigt ein Schulfähigkeitsprofil zu erstellen, vor allem bei Kindern bei denen die Schulfähigkeit nicht geklärt ist, es um eine eventuelle Zurückstufung geht, ist das Buch sehr hilfreich.

Mancher mag denken, es gibt ja die Vorschuluntersuchung. Jedoch zeigen die Autorinnen Ch. Reichardt und Ch. Lücking, dass mehr notwendig ist als nur diese eine Untersuchung. wichtig ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Grundschullehrerinnen, Erzieherinnen, Ärzten, und Therapeuten. Mehr Infos...

13.10.2008 - Erfolg im Berufsleben kann man lernen - Das Seminar für Praxisinhaber & Arbeitnehmer im Heilmittelbereich

Wie erhöhe ich meine Umsätze fragt sich der Praxisinhaber?
Wie verdiene ich mehr Geld fragt sich der Arbeitnehmer im Heilmittelbereich?

Zwei scheinbar gegensätzliche Ziele.
Dennoch sind beide Ziele miteinander vereinbar und bedingen einander sogar.

Wie Sie dauerhaft Befriedigung und Erfolg durch und bei Ihrer Tätigkeit finden, erfahren Sie in diesem Seminar. Mehr Infos...

13.10.2008 - Existenzgründer-Seminare für Ergotherapeuten 2009

Die neuen Termine 2009 für das Seminarprogramm von ergoXchange in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland BED e. V. stehen fest.

Auch im nächsten Jahr bieten wir Ihnen wieder unsere Existenzgründungsseminare - speziell ausgerichtet auf Ihre Bedürfnisse als Ergotherapeut - an. Mehr Infos...


Aktuelle Forenthemen

Ergotherapie-Forum
Existenzgründungs-Forum
Schüler-Forum

Die 5 aktuellsten Produkte im Shop

Nächste Veranstaltungen

Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellengesuche

BENUTZERDATEN VERGESSEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie sich Ihre Zugangsdaten erneut zusenden lassen möchten.
NEWSLETTER ABBESTELLEN?
Verwenden Sie diesen Link, wenn Sie keine eMails von ergoXchange mehr erhalten wollen.