Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, besuchen Sie bitte
unser Newsletterarchiv auf den Seiten von ergoXchange.
 
Hallo [vorname] [nachname],

vor sich sehen Sie den aktuellen Newsletter von ergoXchange, dem Onlinedienst für Ergotherapeuten im deutschsprachigen Raum, www.ergotherapie.de.
Dieser Newsletter informiert Sie über:

Neuigkeiten

Freezing: Fahrradfahren bringt die Neuronen bei Parkinson-Patienten wieder in Takt

Freezing: Fahrradfahren bringt die Neuronen bei Parkinson-Patienten wieder in Takt Freezing: Fahrradfahren bringt die Neuronen bei Parkinson-Patienten wieder in Takt Patienten mit Morbus Parkinson leiden unter erheblichen Beeinträchtigungen beim Gehen, bis hin zum plötzlichen „Einfrieren", dem sogenannten „Freezing of Gait". Sie trippeln dabei auf der Stelle und kommen keinen Meter mehr vorwärts. Die genaue Ursache für das „Einfrieren" ist bisher weitgehend unbekannt. Überraschend ist, dass die Patienten jedoch ohne Probleme weiterhin Fahrradfahren können. In einer aktuell veröffentlichten Studie entdeckten Wissenschaftler eine Art „Störsignal", das bei Patienten ohne Freezing nicht nachweisbar war. Lesen Sie mehr...

Foto: © bilderstoeckchen / Fotolia.com

Erwachsene zunehmend wegen ADHS in Behandlung

ADHS ist keine Kinderkrankheit: Die Zahl der Erwachsenen, die wegen einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Störung therapiert werden, ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Dies geht aus einer aktuellen bundesweiten Analyse der Barmer zur Verordnung von Methylphenidat (Ritalin) hervor. Die IKK Südwest kommt zu ähnlichem Ergebnis und ermittelt zudem ein steigendes Durchschnittsalter der erwachsenen Ritalin-Konsumenten. Lesen Sie mehr...

Studie zum Fachkräftemarkt im Heilmittelbereich: Viele Therapeuten flüchten aus ihrem Beruf

Studie zum Fachkräftemarkt im Heilmittelbereich: Viele Therapeuten flüchten aus ihrem Beruf Deutschland droht in den kommenden Jahren ein enormer Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen. In ihrer Studie „Ich bin dann mal weg“ hat die Hochschule Fresenius in Idstein alarmierende Zahlen zum Fachkräftemarkt und zur Arbeitszufriedenheit von Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten ermittelt. Von knapp 1.000 Therapeuten, die an der Erhebung teilnahmen, ist jeder vierte schon jetzt aus seinem Beruf ausgestiegen, beinahe die Hälfte spielt mit dem Gedanken. Nur etwa jeder dritte befragte Therapeut will derzeit auf jeden Fall in seinem Beruf weiterarbeiten. Lesen Sie mehr...

Foto: © Hochschule Fresenius

Geistig fit ins Alter: Studie untersucht Möglichkeiten zur Alzheimer-Prävention

Ungünstige Ernährung, zu wenig Bewegung, mangelnde geistige Förderung, all das sind Risikofaktoren für Demenz im Alter. Das Projekt "AgeWell.de" des Institutes für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP) der Universität Leipzig will nun in einer großangelegten Studie untersuchen, ob eine zeitgleiche positive Beeinflussung mehrerer dieser Faktoren einen möglichen geistigen Abbau im Alter verzögern oder gar vermeiden kann. Lesen Sie mehr...

Neue Buchreihe: Leitlinien der Ergotherapie

Leitlinien der Ergotherapie Praxis verbessern, Versorgungsqualität steigern, Kosten sparen und Zufriedenheit der Klienten erhöhen: Die Anforderungen an die therapeutischen Gesundheitsfachberufe sind hoch. Praxisleitlinien stellen Informationen und Interventionen bereit - systematisch und evidenzbasiert. Der Hogrefe Verlag startet eine neue Buchreihe, die Leitlinien der Ergotherapie, als Übersetzungen der amerikanischen Guidelines der American Occupational Therapy Association (AOTA) mit Themen, für die das Herz der Ergotherapeutinnen und -therapeuten brennt: evidenzbasierte Interventionen für Menschen über die ganze Lebensspanne mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in den Aktivitäten und Betätigungen ihres Alltags.

Die ersten vier Bände der geplanten 17-teiligen Reihe sind nun erschienen:

Neue Buchrezension zu "Ergotherapeutische Behandlungsansätze bei Demenz und dem Korsakow-Syndrom"

Ivka Pranjic hat den Titel "Ergotherapeutische Behandlungsansätze bei Demenz und dem Korsakow-Syndrom" aus dem Springer-Verlag für uns rezensiert und gibt einen inhaltlichen Einblick in das Fachbuch. Ihr Fazit: "[...] Dieses Fachbuch bietet einen hervorragenden Überblick über die Symptome, die bei einer Demenz auftreten können. Es geht auf Hintergründe, Ziele der Behandlung und Inhalte der Therapie ein. Es eignet sich sowohl für Angehörige, die mehr über die Erkrankung wissen möchten und hier optimal informiert werden, da die Lektüre mit zahlreichen Beispielen ausgestattet ist, als auch für Therapeuten, die Anregungen für ihre Therapien benötigen. Es ist klar und übersichtlich gestaltet und dient sowohl als Nachschlagewerk als auch als wertvoller Ratgeber, um den Alltag der Erkrankten optimaler gestalten zu können, Schwerpunkte zu finden, Herangehensweisen und Tipps in der alltäglichen Beobachtung – ein MUSS für all diejenigen, die im Bereich der Geriatrie arbeiten."

Lesen Sie die vollständige Buchbesprechung hier.

Aktuelle Forenthemen

Veranstaltungen, Seminare, Fort- und Weiterbildungen

NOV
10
2017
Fortbildung Manuelle Therapie für Ergotherapeuten (Ellbogen - Hand)
10.11.2017 - 12.11.2017
95444 Bayreuth
Veranstalter: Privates Schulzentrum Bayreuth der GGSD SFW - Seminar für Fort- und Weiterbildung
NOV
18
2017
Grafomotorik & Co. - mit Heike Musa!
18.11.2017
22765 Hamburg
Veranstalter: Lernwerkstatt Altona - Heike Musa und Jörg Becker
NOV
25
2017
ICF + ICF-CY
25.11.2017
46047 Oberhausen
Veranstalter: Praxisgemeinschaft Genz
DEZ
02
2017
Pertra-Seminar: LERNSCHWÄCHE
02.12.2017
72525 Münsingen
Veranstalter: Pedalo® by Holz-Hoerz GmbH
JAN
05
2018
Zertifizierte Weiterbildung Fachergotherapeut/in Demenz (DEMERGO) nach Gudrun Schaade
05.01.2018 - 28.10.2018
22459 Hamburg
Veranstalter: Albertinen-Akademie
FEB
03
2018
Existenzgründungsseminar für Ergotherapeuten
03.02.2018 - 04.02.2018
45147 Essen
Veranstalter: ergoXchange / BED e.V.

Marktplatz & Stellenbörse

Aktuelle Stellenangebote


Praxenverkäufe, -vermietungen, -beteiligungen


Aktuelle Stellengesuche

Neue Produkte im Shop

Krimskrams und Co.
Besondere und alltägliche Gegenstände in der Kindertherapie und Elternberatung
Biografiearbeit
Lehr- und Handbuch für Studium und Praxis
Trachealkanülenmanagement
Dekanülierung beginnt auf der Intensivstation

Produkt des Monats - Unser Angebot im Oktober und November

Hand-Ü-Bretter, Geniala Flaschenöffnerin Produkte des Herstellers eigne®
Hand-Ü-Bretter für verschiedene Anwendungsbereiche,
Geniala" - die Flaschenöffnerin
Unser Angebot im Oktober und November: *
10 % Rabatt auf alle Artikel des Herstellers eigne® - Die Ideenwerkstatt

* Dieses Angebot gilt nur im Zeitraum vom 01.10.2017 - 30.11.2017
NEWSLETTER ABBESTELLEN?
Senden Sie uns einfach eine Mail an info@ergotherapie.de.