Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Software >> Therapie-Software >> Asteroidenneglect
Asteroidenneglect

Asteroidenneglect

Artikelnummer101-74456611
VerlagPreier Neurosoft

Ausführung
Lizenzart

PreisEUR 38,00 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusInnerhalb weniger Tage lieferbar
Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 20,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 20,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 1,70.

Der Versand bei sonstigen Produkten erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Speditionskosten aus EDV-technischen Gründen in Ihrem Warenkorb nicht explizit ausgewiesen werden können.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands. Versandkosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Asteroidenneglect stellt eine spielerische Umsetzung einer optischen Stimulationsumgebung dar. Ein häufiges Problem der klassischen optokinetischen Stimulation ist, dass sich selbst bei interessant gestalteten Reizen bei Betroffenen auf Dauer Müdigkeit und Langeweile breit machen. Asteroidenneglect entstand aus dem Wunsch heraus, optokinetische Stimulation für die Patienten so spannend zu gestalten, dass sie die Übung gerne für längere Zeit durchführen. Die klinische Erfahrung zeigt, dass das bei den meisten Patienten gelingt. Lediglich Patienten mit schwerstem Neglect oder ohne jegliche Computererfahrung sind mit der Aufgabe überfordert.

Das Programm enthält typische Computerspielelemente, wie z.B. eine sich ständig steigernde Schwierigkeit, eine Punktzahl und die Möglichkeit, Computerleben einzubüßen. Im Gegensatz zu den reinen Computerspielen ist die Spieldauer jedoch nicht abhängig von der Spielerqualität sondern auf 10 Min. festgelegt. Dieser Unterschied ist wichtig, da der Patient nicht durch eine zu schwere Anforderung frustriert werden soll und um eine ausreichende Therapiezeit zu gewährleisten.

Systemvoraussetzungen:
Windows-Betriebssystem (Windows Vista, WIN 7, WIN 10)


Bild0
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Preier Neurosoft" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Therapie-Software" auflisten.

Anzeige

Döpfer Schulen - Ergotherapeut/in Ausbildung und Studium

Artikel-Suche

Suchbegriff:
 

Suchen in:





Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
EBBS
Bücher-Rabattaktion

Buch-Tipp

Elsevier GmbH, Urban & Fischer Verlag, 2006

nach oben scrollen