Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Literatur >> Pädiatrie >> Das große Förder-Spiele-Buch 2
Das große Förder-Spiele-Buch 2

Das große Förder-Spiele-Buch 2

2. Auflage, 2018, 176 Seiten, Klappenbroschur

ISBN978-3-938187-69-2
AutorenHahnenberg, Ursula | Diephaus, Daniela
VerlagVerlag Modernes Lernen
Zielgruppevon 4-6 Jahren
MaßeL: 23 cm / B: 16 cm / G: 0,30 kg

PreisEUR 16,95 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusInnerhalb weniger Tage lieferbar
Versandbedingungen für die Lieferung innerhalb Deutschlands

Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 20,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 20,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 2,20.

Der Versand bei sonstigen Produkten oder Mischbestellungen erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands.

Versandbedingungen und -kosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren steuern auf ein bedeutendes Ziel hin: die Einschulung. Im letzten Kindergartenjahr ist die Frage nach der Schulfähigkeit ein großes Thema. Eltern, Großeltern, Erzieher und auch Therapeuten sind deshalb sehr darum bemüht, die Entwicklung eines Kindes bestmöglich zu fördern.

Dabei kann man einzelne Bereiche gezielt mit Spielideen aus diesem Buch unterstützen, vor allem dann, wenn sich Schwächen zeigen oder die persönlichen Interessen des Kindes in einer anderen Richtung liegen (z.B., wenn es lieber malt, als mit anderen Kindern zu toben, oder den Fußball nur ungern gegen Stift und Papier eintauscht). Beobachten Sie die Vorlieben des Kindes, versuchen Sie einzuschätzen, ob es bestimmten Anforderungen aus dem Weg geht und holen Sie sich Informationen von den ErzieherInnen ein. So können Sie gezielt auf auffällige Bereiche einwirken und das Kind in seinen individuellen Interessen unterstützen.

„Als Ergotherapeutin werde ich vor allem am Ende der Kindergartenzeit immer häufiger um Rat gefragt. Eltern treten mit der Bitte um Übungen für zu Hause an mich heran und ich habe den Anspruch, interessante, motivierende aber zugleich zielgerichtete Therapieangebote zu machen. So bin ich regelmäßig auf der Suche nach geeigneten, abwechslungsreichen Spielen, Basteleien und Beschäftigungsmöglichkeiten, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und auch von Eltern zu Hause durchgeführt werden können. Mit diesem Buch wollen wir Therapeuten, Erziehern und Pädagogen die praktische Hilfe an die Hand geben, die ich selbst lange vermisst habe.“
Daniela Diephaus, Ergotherapeutin und Autorin


0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Verlag Modernes Lernen" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Pädiatrie" auflisten.
Marketingbroschüre

Artikel-Suche

Suchbegriff:
 

Suchen in:





Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Bücher-Rabattaktion

Buch-Tipp

Hogrefe Verlag, März 2009

nach oben scrollen