Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Literatur >> Neurologie >> Ergotherapie bei Menschen mit Schlaganfall – im Spannungsfeld von Erfahrung und Evidenz
 
Ergotherapie bei Menschen mit Schlaganfall – im Spannungsfeld von Erfahrung und Evidenz

Ergotherapie bei Menschen mit Schlaganfall – im Spannungsfeld von Erfahrung und Evidenz

Herbsttagung DVE des Fachausschusses Neurologie 2023
1. Auflage, 2024, 240 Seiten, kartoniert

ISBN978-3-8248-1325-4
AutorenScholz-Minkwitz, Esther | Heß, Anke
VerlagSchulz-Kirchner Verlag
MaßeL: 21 cm / B: 14,8 cm / G: 0,33 kg

PreisEUR 32,00 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusProdukt ist sofort lieferbar
Versandbedingungen für die Lieferung innerhalb Deutschlands

Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 50,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 50,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 2,50.

Der Versand bei sonstigen Produkten oder Mischbestellungen erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands.

Versandbedingungen und -kosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Die Beiträge der 17. Herbsttagung des Fachausschusses Neurologie im DVE bieten zum Thema 'Ergotherapie bei Menschen mit Schlaganfall' ein kompaktes Update für Ergotherapeut:innen an und bereiten den aktuellen Stand der Wissenschaft praxisnah auf.
Ein Update in 12 Vorträgen: Dicht gepacktes Wissen und sachdienliche praktische Erfahrungswerte werden anhand konkreter Fallbeispiele veranschaulicht. Klassische Behandlungsansätze und bewährte Therapiekonzepte der ergotherapeutischen Arbeit mit Klient:innen nach Schlaganfall, wie bekannte Leitlinienempfehlungen, HoDT oder das Bobath-Konzept, werden von erfahrenen Expert:innen auf ihre Aktualität hin geprüft, kritisch hinterfragt und in den Kontext einer modernen Ergotherapiepraxis eingeordnet.

Aber auch neue, wegweisende Assessments, innovative Therapiekonzepte und zeitgemäße neue Behandlungsschwerpunkte, wie die Intensivtherapie für Klient:innen nach Schlaganfall, reihen sich ins Themenspektrum der Vorträge dieser Herbsttagung ein.
Da sich jede gute wissenschaftliche Evidenz an der Praxis messen lassen muss und umgekehrt, Praxiserfahrungen wertvolle Erkenntnisse für die Wissenschaft beitragen können, kommen in dieser Herbsttagung bewusst beide Perspektiven parallel zu Wort: die der wissenschaftlichen Evidenz und die des Erfahrungs- und Anwendungswissens.

Die Herbsttagung des Fachausschuss Neurologie 2023: Eine gute Gelegenheit Ergotherapie in der Neurologie gemeinsam neu zu denken, zu ergänzen, zu reflektieren und unsere Professionalität im ergotherapeutischen Handeln zu schärfen.

Der Tagungsband zur Herbsttagung 'Ergotherapie bei Schlaganfall - im Spannungsfeld von Erfahrung und Evidenz`' stellt einer breiten Leser:innenschaft wichtige Fortbildungsinhalte überblicksartig zur Verfügung, um auch diejenigen praktisch arbeitenden Ergotherapeut:innen zu erreichen, die sich zur Ergotherapie nach Schlaganfall informieren und 'updaten' möchten, ohne dass sie selbst an der Herbsttagung teilnehmen konnten.


Bild0
0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Schulz-Kirchner Verlag" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Neurologie" auflisten.
Existenzgründungsseminar

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

nach oben scrollen