Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Literatur >> Assessments >> PEDI-D
PEDI-D

PEDI-D

Pediatric Evaluation of Disability Inventory - Assessment zur Erfassung von Aktivitäten des täglichen Lebens bei Kindern mit und ohne Beeinträchtigung
1. Auflage, 2014, 288 Seiten, Spiralbindung

ISBN978-3-8248-1178-6
AutorenHaley, Stephen M. | Coster, Wendy J. | Ludlow, Larry H. | Haltiwanger, Jane | Andrellos, Peter
VerlagSchulz-Kirchner Verlag
MaßeG: 1,35 kg

PreisEUR 136,00 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusInnerhalb weniger Tage lieferbar
Versandbedingungen für die Lieferung innerhalb Deutschlands

Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 20,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 20,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 2,20.

Der Versand bei sonstigen Produkten oder Mischbestellungen erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands.

Versandbedingungen und -kosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Aus dem Amerikanischen, übersetzt und bearbeitet: Christina Schulz, Julie Page

Um ergotherapeutische Interventionen betätigungsbasiert einsetzen zu können, ist es notwendig, die Aktivitäten des täglichen Lebens zu betrachten und in den Mittelpunkt der Therapie zu stellen. Das Manual zum Assessment "Pediatric Evaluation of Disability Inventory" - kurz PEDI-D (für den deutschsprachigen Raum) - erfasst die wichtigsten funktionellen Fertigkeiten und die Leistungsfähigkeit im Alltag bei Kindern mit und ohne Beeinträchtigung. Kinder im Alter zwischen 6 Monaten und 7,6 Jahren werden bei der Ausführung von Aktivitäten in den drei Bereichen des täglichen Lebens: Selbstversorgung, Mobilität und Soziale Kompetenzen beurteilt. Es ist auch für ältere Kinder geeignet, wenn diese einen Rückstand aufweisen.

Mit PEDI-D bewerten Sie:
  • die Leistungsfähigkeit, die das Kind in den Bereichen Selbstversorgung, Mobili­tät und Soziale Kompetenzen besitzt, anhand der Skala "Funktionelle Fertigkeiten",
  • die tatsächliche Leistung bei der Ausführung von Aktivitäten des täglichen Lebens anhand der Skala "Unterstützung durch Betreuungsperson",
  • die Umweltanpassungen sowie die vom Kind bei den Alltagsaktivitäten eingesetzten Hilfsmittel anhand der "Modifikationsskala".
Das Material bietet Ihnen:
  • Einsicht in die theoretischen Hintergründe, einen Überblick über die Entwicklung des Assessments und eine Literaturliste,
  • eine detaillierte Beschreibung der Anwendung des PEDI-D,
  • Kriterien mit konkreten Alltagsbeispielen für die Beurteilung,
  • fünf Fallbeispiele, die den Einsatz dokumentieren und Interpretationshilfen für die erfassten Werte geben,
  • Anhänge mit Skalen zur Auswertung anhand von Normstichproben.
PEDI-D richtet sich an praktisch tätige Therapeutinnen, Fachpersonen, Eltern und Betreuungspersonen, die mit dem Kind vertraut sind und die Ausführung der Aktivitäten des täglichen Lebens der Kinder einschätzen können.


Zusätzlich erhältlich:
Bewertungsbogen zu PEDI-D (10 Stück)


0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Schulz-Kirchner Verlag" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Assessments" auflisten.

Anzeige

Lehrer (m/w/d) gesucht! Ludwig Fresenius Schulen

Artikel-Suche

Suchbegriff:
 

Suchen in:





Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Bücher-Rabattaktion

Buch-Tipp

Psychiatrie Verlag GmbH, 2019

nach oben scrollen