Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Literatur >> Graphomotorik und Handgeschicklichkeit >> Zwischen Links- und Rechtshändigkeit
 
Zwischen Links- und Rechtshändigkeit

Zwischen Links- und Rechtshändigkeit

Theorie, Diagnostik und Therapie bei wechselndem Handgebrauch
1. Auflage, 2019, 263 Seiten, Softcover

ISBN978-3-662-57722-6
AutorKraus, Elke
VerlagSpringer-Verlag GmbH & Co. KG
MaßeG: 0,57 kg

PreisEUR 64,99 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusInnerhalb weniger Tage lieferbar
Versandbedingungen für die Lieferung innerhalb Deutschlands

Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 50,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 50,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 2,50.

Der Versand bei sonstigen Produkten oder Mischbestellungen erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands.

Versandbedingungen und -kosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Händigkeit ist ein komplexes Phänomen, dessen Entwicklung von vielen Faktoren beeinflusst wird und das sich in unterschiedlichen Dimensionen zeigt. Ein fundiertes Wissen um die unterschiedlichen Aspekte der Händigkeit ist wichtig, um Grundsätze für deren Ermittlung verstehen und diese professionell durchführen zu können. Nur so können richtige Entscheidungen für die Therapie getroffen und passende Interventionen für Menschen mit wechselndem Handgebrauch abgeleitet werden.

Dieses Buch vermittelt alles Wichtige zur Händigkeit und stellt mit dem Händigkeitsprofil ein umfassendes Diagnostik- und Ermittlungsinstrument vor. Mit Anregungen zur konzeptionellen Strukturierung und Systematisierung der Händigkeit bildet es eine hervorragende Grundlage für die Therapie von Menschen - insbesondere Kindern - mit wechselndem Handgebrauch.

Für Ergotherapeuten, Psychologen, Heilpädagogen und alle, die mit händigkeitsauffälligen Menschen arbeiten.


  • Einleitung
  • Grundlagen der Händigkeit
  • Ermittlung der Händigkeit
  • Mögliche Ursachen eines wechselnden Handgebrauchs
  • Die Entwicklung des Händigkeitsprofils Entwicklung
  • Das aktuelle Händigkeitsprofil
  • Vorschlag einer Differenzierungssystematik „Händigkeitstypus mit Varianten Differenzierungssystematik “ zur Analyse von wechselndem Handgebrauch Analyse
  • Ideen zur Intervention bei händigkeitsauffälligen Kindern
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Ein Panorama: Implikation für Praxis, Theorie und Forschung
0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Springer-Verlag GmbH & Co. KG" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Graphomotorik und Handgeschicklichkeit" auflisten.
Marketingbroschüre

Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen

Buch-Tipp

nach oben scrollen