Anzeigen:
Sie sind hier: Shop >> Literatur >> Orthopädie >> Erkrankungen und Verletzungen der Hand
Erkrankungen und Verletzungen der Hand

Erkrankungen und Verletzungen der Hand

1. Auflage, 2011, 72 Seiten, kartoniert

ISBN978-3-8248-0855-7
AutorenPauli, Sabine | Straub, Sara
ReiheRatgeber
VerlagSchulz-Kirchner Verlag
MaßeL: 21 cm / B: 15 cm / H: 0,5 cm / G: 0,19 kg

PreisEUR 11,50 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
LieferstatusInnerhalb weniger Tage lieferbar
Versandbedingungen für die Lieferung innerhalb Deutschlands

Der Versand bei reinen Buchbestellungen erfolgt ab € 20,- Warenwert kostenfrei. Bei reinen Buchbestellungen unter € 20,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 2,20.

Der Versand bei sonstigen Produkten oder Mischbestellungen erfolgt ab € 100,- Warenwert kostenfrei. Bei Bestellungen unter € 100,- Warenwert beträgt die Versandkostenpauschale € 6,50.

Bei Artikeln, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch eine Spedition geliefert werden müssen, fallen gesonderte Lieferkosten an. Diese Lieferkosten werden Ihnen innerhalb der Artikeldetails gesondert gekennzeichnet dargestellt.

Die angegebenen Versandkosten verstehen sich inkl. MwSt. und beziehen sich auf die Warenlieferung innerhalb Deutschlands.

Versandbedingungen und -kosten für Auslandslieferung erhalten Sie auf Anfrage.
   noch nicht bewertet (Bewertung abgeben)
Ein Ratgeber für Betroffene, Angehörige und Fachleute im Bereich der Handrehabilitation

Sie haben eine Erkrankung oder Verletzung der Hand und möchten sich über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten informieren? Sie möchten wissen, wie eine ergotherapeutische Behandlung funktioniert und wie Sie Ihren Heilungsprozess zu Hause unterstützen können?

Dieser Ratgeber ist geeignet für Betroffene und deren Angehörige, bietet sich aber auch als Handbuch für Ergotherapeuten und medizinisches Personal an, um einen Einblick in dieses Fachgebiet zu erhalten. Er erleichtert Betroffenen und Fachleuten die Kommunikation sowohl im Beratungsbespräch als auch im fachlichen Austausch.

In kurzen Kapiteln und verständlicher Sprache werden die einzelnen Krankheitsbilder und Verletzungsformen erläutert und ihre Behandlungsmöglichkeiten aufgeführt, z. B.:
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Tennisellenbogen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Rhizarthrose
  • Morbus Dupuytren
  • Knochenbrüche
  • Sehnenverletzungen
  • Nervenverletzungen
  • Kapsel- und Bänderverletzungen



Rezensent: Pranjic, Ivka

Rezension vom 11.10.2011

„Erkrankungen und Verletzungen der Hand“

Der Ratgeber ist sehr übersichtlich in 4 Kapitel aufgeteilt:

Zunächst geht es um die anatomischen Grundlagen von Schulter, Arm und Hand. Knöcherne Strukturen, Muskeln, Sehnen und Gelenke werden anschaulich erklärt. Es folgt ein kurzer Überblick über die möglichen Folgen von Handverletzungen und deren Begleiterscheinungen, wie Schmerzen, Ödeme, Narben und Sensibilitätstörungen, die gravierende Auswirkungen auf den Alltag der Patienten haben können.

Im Kapitel „Handtherapie“ dreht sich alles um die eigentlichen Inhalte der ergotherapeutischen Behandlung.
Die Hintergründe, Vorgehensweise und Zielsetzung bei der Narbenbehandlung werden schrittweise erläutert. Möglichkeiten der Schienenversorgung und –behandlung werden angesprochen. Es folgt ein kurzer Einblick in die Methode der Spiegeltherapie, sowie Triggerpunktbehandlung und thermische Behandlung.

Im Anschluss daran folgt das Kapitel „Erkrankungen der Hand“.
Hierbei werden spezifische Krankheitsbilder erklärt mit einem Überblick über mögliche Ursachen, Symptome, Diagnostik, Behandlung, Nachbehandlung, Selbsthilfe und Prophylaxen. Teile dieses Kapitels sind das Karpaltunnelsyndrom, schnellender Finger, Golferarm und Tennisellenbogen, Mausarm, Sehnenscheidentzündungen, rheumatische Erkrankungen, Arthrose und M. Dupuytren.

„Verletzungen der Hand“ gibt einen Überblick in die ergotherapeutische Vorgehensweise bei verschiedenen Frakturen, wie z.B. distalem Radiusbruch, Kahnbeinbruch, Mittelhandbruch, Fingerbruch, Sehen-, Kapsel-, Bänder- und Nervenverletzungen, sowie CRPS (M. Sudeck). Auch auf Verbrennungen, Amputationen und Replantationen wird näher eingegangen.

Alles in allem ist dies ein sehr anschaulicher Ratgeber für Patienten, Angehörige und auch Therapeuten.
Sehr übersichtlich gestaltet werden Grundlagen vermittelt, Erkrankungen/Verletzungen erklärt, sowie der Einsatz der Ergotherapie dabei. Immer wieder werden wichtige Inhalte hervorgehoben und mittels eindrücklicher Fotos unterstützt.
Sehr positiv ist der umfassende Blick der Autoren mit Schwerpunkt auf Aufklärung, Vorbeugung, Mithilfe des Patienten durch häusliche Übungen, Vermittlung von Ergonomie im Alltag und beruflicher Adaption.
0 Kundenbewertungen
5 Sterne: 
 (0)
4 Sterne: 
 (0)
3 Sterne: 
 (0)
2 Sterne: 
 (0)
1 Stern: 
 (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle Artikel des Herausgebers "Schulz-Kirchner Verlag" auflisten.
Alle Artikel der Kategorie "Orthopädie" auflisten.
Marketingbroschüre

Artikel-Suche

Suchbegriff:
 

Suchen in:





Diskussionsforum

Aktuelle Forenthemen
Bücher-Rabattaktion

Buch-Tipp

nach oben scrollen